Startseite > verfas
Suche:

„verfasstes“ - Adjektiv

Der Begriff verfasstes ist das 50.191.-frequenteste Wort der deutschen Sprache und taucht 307-mal im Wörterbuch auf. Es ist ein Adjektiv. Die Worttrennung lautet ver·fass·tes. Hier sind Belegstellen des Begriffs in ganzen Sätzen: "… ist ein in Dialogform verfasstes Werk des griechischen Philosophen Platon."¹ "… unterzeichneten ein von Trotzki verfasstes Manifest für eine revolutionäre Kunst."² "… ein von Otto Lang verfasstes marxistisches Programm ersetzt."³ Rotiert wird es setssafrev dargestellt. Passende Reime sind konkretes, gebildetes und privates. Der MD5-Hash lautet ce89d6edf6d7d2c0595e6abc84b7d4ba und die SHA1-Checksumme ist e112cef265afdb6aa9d402c32f5d9efaac63bc31. Die wählbare Telefonnummer heisst 8373277837 und in Brailleumschrift ⠧⠑⠗⠋⠁⠎⠎⠞⠑⠎.

Wortgrafik
Wortgraph verfasstes

Wörterbuch-Information

Wortart: Adjektiv


Andere Wortformen: verfasst


Typische linke Wortnachbarn: Dialogform Hexametern Ezylryb Oliva-Hagen Oyedepo Schaitberger Jursch


Typische rechte Wortnachbarn: marxistisches Romandebüt Geschichtswerk Schriftstück Kirchenlied Gedicht Weihespiel



Jahresstatistik der Häufigkeit

Diese Begriffe haben ein vergleichbare Wortendung:


Herkunft Wikipedia CC-BY-SA 3.0. Alle Schutzmarken, Schutzzeichen oder eingetragenen Marken auf dieser Seite sind im Besitz der jeweiligen Inhaber. ¹ Kriton ² Diego Rivera ³ Sozialdemokratie.