Startseite > teilne
Suche:

„teilnehmen“ - Verb

Der Begriff teilnehmen ist das 3.355.-frequenteste Wort im Deutschen und taucht 7.745-mal im Wörterbuch auf. Es ist ein Verb. Die Worttrennung lautet teil·neh·men. Es folgen typische Benutzungen des Wortes in ganzen Sätzen: "… Anzahl Studenten schwedischer Universitäten teilnehmen."¹ "… an dem alle Bürger teilnehmen konnten."² "… auch deutsche Sportler wieder teilnehmen durften."³ Rotiert wird es nemhenliet getippt. Bekamen, gewaltsamen und gemeinsamen reimt sich darauf. Die zugehörige MD5-Checksumme lautet ce97fcd9bd162697edd641ef93704455 und die SHA1-Checksumme ist d269f1c4e0aa1a7a68d8fc89f492c187d159fadf. Die entsprechende T9-Darstellung ist 8345634636 und wird in Blindenschrift wie folgt geschrieben ⠞⠑⠊⠇⠝⠑⠓⠍⠑⠝.


Aktuelle Nachrichten:
„Ist es notwendig, dass Schüler in den Ferien an Workshops teilnehmen?“ (am 16.10.2018 auf B.Z.).
„Journalistin Mesale Tolu will an Prozess in Istanbul teilnehmen“ (am 16.10.2018 auf Merkur).
„Muslimische Mädchen müssen am Schwimmunterricht teilnehmen: Auch muslimische Mädchen müssen in der Schule ...“ (am 10.01.2017 auf FinanzNachrichten.de).
„Straßburger Urteil: Muslimische Mädchen müssen am Schwimmunterricht teilnehmen“ (am 10.01.2017 auf Handelsblatt).

Wortgrafik
Wortgraph teilnehmen

Wörterbuch-Information

Wortart: Verb


Sinngleiche Wörter: einbringen beteiligen mitmachen mitarbeiten mitmischen


Typische linke Wortnachbarn: Spielbetrieb Wettkämpfen daran Wettbewerben Rennen Turnieren Wettbewerb


Typische rechte Wortnachbarn: durften durfte dürfen wollten wollen darf konnten



Jahresstatistik der Häufigkeit

Jene Begriffe besitzen den gleichem Wortanfang:

Veröffentlichungen:

Fotografieren hiess teilnehmen


Lizenz Wikipedia CC-BY-SA 3.0. Alle Handelsmarken, Schutzzeichen oder angemeldeten Marken auf dieser Internetseite sind im Besitz der jeweiligen Inhaber. ¹ Nobelpreis ² Neustadt an der Weinstraße ³ 1952.