Startseite > stellt
Suche:

„stellt“ - Verb

Der Terminus stellt ist das 506.-häufigste Wort im Deutschen und tritt 50.918-mal im Referenzkorpus auf. Es ist die Wortart Verb. Es folgen exemplarische Verwendungen des Wortes im Volltext: "Die Geest-Marsch-Grenze stellt auch siedlungs- …"¹ "Die Informationstheorie stellt mathematische Methoden zur Messung …"² "… rund 3500 Besuchern jährlich stellt mehr als ein Fünftel …"³ Rotiert wird es tllets geschrieben. Die zugehörige MD5-Checksumme ist c22e03f623de4dfef8a2591e392da103 und der SHA1-Hash ist 295796ed059cccbaeedcb968edc6ae525d0722e1. Die T9-Darstellung 783558 entspricht dem Wort.

Wortgrafik
Wortgraph stellt

Wörterbuch-Information

Wortart: Verb


Weitere Wortformen: stellen


Typische linke Wortnachbarn: Verfügung Es Besonderheit Ausnahme Sie Dies Frage


Typische rechte Wortnachbarn: fest somit sich sicher einen damit dabei



Jahresstatistik der Häufigkeit

Die genannten Wörter besitzen einen ähnlichen Wortbeginn:

Jene Terme haben ein gleiche Wortendung:

Veröffentlichungen:

Barcelona Kochbuch: Die Kultrezepte. Barcelona ist Genuss mit allen Sinnen. Die kunterbunte katalanische Küche stellt sich im neuen Spanien Kochbuch vor: Von Churrito bis Tapas ist alles dabei.
AUTOGENES TRAINING UND ACHTSAMKEITSTRAINING IN EINEM (Audio-CD) --> Eine Kombination aus Autogenen Training und Achtsamkeitstraining stellt hiermit ein völlig neues Konzept dar.
Mehr als 'nur' Manga und Anime: Geschichte, Verlage, Künstler und Fernsehsender. Die Manga- und Animeszene stellt sich vor - Band II


Lizenz Wikipedia CC-BY-SA 3.0. Alle Handelsmarken, Warenzeichen oder angemeldeten Marken auf dieser Homepage sind im Besitz der jeweiligen Rechteinhaber. ¹ Geest ² Informationstheorie ³ Kiribati.