Startseite > schwer
Suche:

„schwerste“ - Adjektiv

Der Begriff schwerste ist das 18.031.-häufigste Wort in der deutschen Sprache und taucht 1.126-mal in der Nachrichtendatenbank auf. Es ist die Wortart Adjektiv. Die Worttrennung ist schwer·ste. Hier sind exemplarische Verwendungen des Begriffs in ganzen Sätzen: "… der das bis dato schwerste Hochwasser von 1845 übertraf."¹ "… 1510 auf das schwerste verfolgt."² "Sie wird für schwerste Verbrechen angedroht …"³ Rotiert wird es etsrewhcs geschrieben. Die Reimworte sind unterste, allererste und vorderste. Der MD5-Hash ist 99b6c58ba54074bb5cffa9e54a8a2a4c und die SHA1-Summe ist 849e33ff424ae047c2257ce642a4a2ad6eb0cc03. Die wählbare Telefonnummer 724937783 entspricht diesem Begriff.


Aktuelle Presseberichte:
„Ostseeküste erlebt schwerste Sturmflut seit 2006“ (am 05.01.2017 auf Sueddeutsche).

Wortgrafik
Wortgraph schwerste

Wörterbuch-Information

Wortart: Adjektiv


Andere Wortformen: schwer


Typische linke Wortnachbarn: erlitten dahin bisher erlitt zweit dato Alexander Gwosdyk


Typische rechte Wortnachbarn: Schiffsunglück Eisenbahnunfall Zugunglück Flugzeugunglück Verbrennungen Unglück Kopfverletzungen



Jahresstatistik der Häufigkeit

Jene Worte haben den gleichem Wortanfang:

Diese Terme besitzen ein ähnliche Wortendung:

Buchempfehlungen:

Der Versailler Vertrag: Das schwerste Erbe der ersten deutschen Republik
Die Oblate ist rund ... und der nächste Gottesdienst ist immer der schwerste
Die erste Million ist die schwerste


Herkunft Wikipedia CC-BY-SA 3.0. Alle Schutzmarken, Warenzeichen oder eingetragenen Marken auf dieser Internetseite sind im Besitz der jeweiligen Eigentümer. ¹ Dresden ² Brandenburg an der Havel ³ Freiheitsstrafe (Deutschland).