Startseite > postul
Suche:

„postuliertes“ - Adjektiv

Die Bezeichnung postuliertes ist das 713.903.-frequenteste Wort im Deutschen und taucht 9 Mal im Wortarchiv auf. Es ist ein Adjektiv. Die Worttrennung lautet po·stu·lier·tes. Hier sind Belegstellen des Wortes im Volltext: "… ein von Burkhard Lachmann postuliertes Beatmungsmuster …"¹ "… ein von Johannes Siegrist postuliertes Modell der Krankheitsentstehung."² "Ein gelegentlich postuliertes Vorkommen bis in das …"³ Spiegelverkehrt wird es setreilutsop dargestellt. Passende Reime lauten verwendetes, ausgestattetes und verbreitetes. Der MD5-Hash lautet 36d116636a84075d00c2e84fbefa2d99 und die SHA1-Checksumme ist 3619cc2d4f6e281b4470a82713c337c70c63c4e0. Die wählbare Telefonnummer 767885437837 korrespondiert dem Begriff.

Wortgrafik
Wortgraph postuliertes

Wörterbuch-Information

Wortart: Adjektiv


Andere Wortformen: postuliert


Typische linke Wortnachbarn: Siegrist Lachmann Forschern gelegentlich Jahrhundert Jahre als


Typische rechte Wortnachbarn: Beatmungsmuster Konjunkturtief Studienziel hypothetisches Taxon Phänomen Vorkommen



Jahresstatistik der Häufigkeit

Herkunft Wikipedia CC-BY-SA 3.0. Alle Schutzmarken, Schutzzeichen oder angemeldeten Marken auf dieser Homepage sind Eigentum der jeweiligen Eigentümer. ¹ Open-Lung-Konzept ² Gratifikationskrise ³ Langschwanzschuppentier.