Startseite > hunder
Suche:

„hunderte“ - Adjektiv

Die Vokabel hunderte ist das 13.513.-frequenteste Wort im Deutschen und tritt 1.603-mal im Referenztext auf. Es handelt sich um ein Adjektiv. Das sind Belegstellen des Wortes im Volltext: "Eine solche Wechselwirkung kann hunderte von Millionen Jahren dauern."¹ "… schossen mit lautem Donnern hunderte Meter in die Höhe."² "hunderte Ritter wurden getötet."³ Umgekehrt wird es etrednuh dargestellt. Hinderte, geforderte und sicherte reimen sich darauf. Die MD5-Summe lautet 8953de60200bda89f5cb05a3ed0452c8 und der SHA1-Hash ist 833df39b14a40548f462045f9e2897744a75e9d0. Die Vanity-Nummer 48633783 korrespondiert dem Wort.


Aktuell in den Medien:
„Tote und hunderte Vermisste nach Dammbruch in Laos“ (am 24.07.2018 auf Stern).
„Israel bringt hunderte syrische Weißhelme vor Regierungstruppen in Sicherheit“ (am 22.07.2018 auf Stern).
„Mann (41) filmt hunderte Frauen im Zug und onaniert dabei - Polizei sucht weitere Opfer“ (am 13.02.2017 auf Derwesten).
„Hunderte demonstrieren für Abschiebestopp nach Afghanistan“ (am 13.02.2017 auf Aachener Zeitung).
„Vor Bundespräsidentenwahl - Hunderte von Jahren "keine Bayern an der Spitze" – Lammert schießt gegen Seehofer“ (am 12.02.2017 auf Focus).

Wortgrafik
Wortgraph hunderte

Wörterbuch-Information

Wortart: Adjektiv


Typische linke Wortnachbarn: stürmten säumen stundenlang Balles gekostet Gmunden kosteten


Typische rechte Wortnachbarn: Demonstranten Verletzte 16-mm-Filme Osterglocken Hamas-Kämpfer kleinerer regierungskritische



Jahresstatistik der Häufigkeit

Diese Terme besitzen einen ähnlichen Wortbeginn:

Die folgenden Begriffe haben ein gleiche Wortendung:


Quelle Wikipedia CC-BY-SA 3.0. Alle Marken, Schutzzeichen oder angemeldeten Marken auf dieser Homepage sind im Besitz der jeweiligen Rechteinhaber. ¹ Galaxie ² Ätna ³ Provinz Groningen.