Startseite > hessis
Suche:

„hessischen“ - Adjektiv

Der Begriff hessischen ist das 4.772.-häufigste Wort im deutschen Wortschatz und tritt 5.323 Mal im Wörterbuch auf. Es ist die Wortart Adjektiv. Die Worttrennung ist hes·si·schen. Hier sind Beispielsätze des Wortes im Volltext: "Eishockey wird in der hessischen Landeshauptstadt unter freiem Himmel …"¹ "… als Lustschloss für den hessischen Landgrafen Wilhelm VIII."² "… entlang der Fulda vom hessischen Radfernweg R1 durchquert …"³ Rotiert wird es nehcsisseh geschrieben. Das Wort reimt sich auf vorgesehen, gesehen und ausgeliehen. Der MD5-Hash ist fd84df4aa36aa703e9f21c2b3760a253 und der SHA1-Hash ist bbf8fd0efa3dbbade40dbc296a69adff29ab09a9. Die wählbare Telefonnummer 4377472436 entspricht dem Wort.


Aktuelle Presseberichte:
„SPD-Nachwuchshoffnung: Bijan Kaffenberger hat Tourette - und sitzt bald im hessischen Landtag“ (am 29.10.2018 auf Spiegel).
„Frankfurter Rundschau: Kommentar zur hessischen Landtagswahl/ Titel: Auszeit von der Krise“ (am 28.10.2018 auf FinanzNachrichten.de).
„Landtag: Der Weg zu einer hessischen Regierung kann lang werden“ (am 28.10.2018 auf Sueddeutsche).
„Landtagswahl: "Es gibt keine hessischen Verhältnisse mehr"“ (am 28.10.2018 auf Zeit).
„Prominente Stimmen vor der hessischen Landtagswahl“ (am 27.10.2018 auf Titanic).

Wortgrafik
Wortgraph hessischen

Wörterbuch-Information

Wortart: Adjektiv


Andere Wortformen: hessisch


Typische linke Wortnachbarn: großherzoglich landgräflich kurfürstlich fürstlich damaligen aufgelösten gefallenen


Typische rechte Wortnachbarn: Landgrafen Gebietsreform Landeshauptstadt Hochtaunuskreis Landtags Spessart Landgerichte



Jahresstatistik der Häufigkeit

Jene Terme besitzen ein gleiches Wortende:


Herkunft Wikipedia CC-BY-SA 3.0. Alle Schutzmarken, Warenzeichen oder angemeldeten Marken auf dieser Webseite sind Eigentum der jeweiligen Inhaber. ¹ Wiesbaden ² Schloss Wilhelmsthal (Calden) ³ Kassel.