Startseite > gebaut
Suche:

„gebauten“ - Adjektiv

Der Ausdruck gebauten ist das 4.365.-häufigste Wort der deutschen Sprache und taucht 5.908 Mal im Textarchiv auf. Es handelt sich um die Wortart Adjektiv. Die Silbentrennung ist ge·bau·ten. Das sind exemplarische Verwendungen des Begriffs in ganzen Sätzen: "… den direkt am Fluss gebauten Häusern entsteht ein gewisses …"¹ "Von der 1880 gebauten evangelischen Kirche sind jetzt …"² "In der 1936 gebauten Admiral-Brommy-Kaserne wurden Matrosen …"³ Umgekehrt wird es netuabeg geschrieben. Es reimt sich auf unbebauten, umbauten und aufgebauten. Die MD5-Summe ist 22f287b9c06fb27c46fc129ac516613e und die SHA1-Checksumme ist 5460939f2b4a399d0bb428464634c3de6f41e97d. Die Vanity-Nummer 43228836 entspricht diesem Begriff.

Wortgrafik
Wortgraph gebauten

Wörterbuch-Information

Wortart: Adjektiv


Grundform: gebaut


Typische linke Wortnachbarn: neu Lizenz jemals kräftig aneinander eigens Werft


Typische rechte Wortnachbarn: Exemplaren Schiffe Lokomotiven Boote Schiffen Maschinen Booten



Jahresstatistik der Häufigkeit

Die folgenden Terme haben ein vergleichbare Wortendung:

Relevante Publikationen:

Der sinnhafte Aufbau der gebauten Welt: Eine Architektursoziologie (suhrkamp taschenbuch wissenschaft)
Technisches Zeichnen mit selbst gebauten Modellen: für Einsteiger
Entwicklung und Anwendung des Deutschen Bewertungssystems für Nachhaltiges Bauen und des EnEV-Nachweises unter lokalen Randbedingungen in China an einem real gebauten Bürogebäude in Shanghai


Quelle Wikipedia CC-BY-SA 3.0. Alle Marken, Warenzeichen oder eingetragenen Marken auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Inhaber. ¹ Wolfenbüttel ² Krasnolessje ³ Brake (Unterweser).