Startseite > frisch
Suche:

„frisches“ - Adjektiv

Der Ausdruck frisches ist das 46.850.-frequenteste Wort der deutschen Sprache und taucht 335 Mal im Nachrichtenarchiv auf. Es handelt sich um ein Adjektiv. Die Silbentrennung lautet fri·sches. Das sind Belegstellen des Begriffs im Volltext: "… die nicht täglich frisches Obst …"¹ "Wird zu frisches Holz verarbeitet …"² "Wenn die Kühe kein frisches Gras …"³ Umgekehrt wird es sehcsirf dargestellt. Es reimt sich auf hohes. Die MD5-Summe lautet 8a1055530ca733c9c6ff850d5e23edd2 und die SHA1-Summe ist bf6ba438a908b26ba3830e10c5dbd4aed930cbb8. Die Vanity-Nummer 37472437 korrespondiert diesem Begriff.


Aktuell in den Medien:
„Keine neue Frist für frisches Geld: EZB erteilt Krisenbank Monte Paschi Abfuhr“ (am 14.12.2016 auf N-TV).
„Österreich nimmt 2017 wieder 30 bis 33 Mrd. Euro frisches Kapital auf“ (am 14.12.2016 auf FinanzNachrichten.de).

Wortgrafik
Wortgraph frisches

Wörterbuch-Information

Wortart: Adjektiv


Lemma: frisch


Typische linke Wortnachbarn: berindetes unverbrauchtes Mätzchen 10Gramm munteres Fassdauben el-Guna


Typische rechte Wortnachbarn: Pflanzenmaterial Quellwasser Obst Manna pflanzliches Aas Brot



Jahresstatistik der Häufigkeit

Diese Terme haben einen ähnlichen Wortbeginn:

Die folgenden Begriffe haben ein gleiches Wortende:

Relevante Publikationen:

Im Feenlande "Immerhin". Ein frohsinniger Streifzug durch das künstlerische Sehen in der Heimatnatur. EA Erstausgabe. Mit 34 Textbildern und 12 farbige Kunstdrucktafeln. Fest gebunden in Orig. Leinen (grün) mit goldgepr. Deckel- und Rückentitel, Format:17,5 x 24,5 cm (Hardcover). Kopffarbschnitt. Farbige Vorsätze. Tadelloses Exemplar, wie neu. Vom Verfasser am Vorsatz handschrl. ausführlich gewidmet , signiert und datiert. Sauberes frisches, exquisit frisch erhaltenes Exemplar. - viii, 115 S.


Quelle Wikipedia CC-BY-SA 3.0. Alle Marken, Schutzzeichen oder eingetragenen Marken auf dieser Homepage sind Eigentum der jeweiligen Eigentümer. ¹ Ascorbinsäure ² Luftfeuchtigkeit ³ Butter.