Startseite > frisch
Suche:

„frischer“ - Adjektiv

Der Ausdruck frischer ist das 36.285.-frequenteste Wort im Deutschen und tritt 465-mal im Referenztext auf. Es handelt sich um ein Adjektiv. Die Silbentrennung lautet fri·scher. Das sind Belegstellen des Wortes im Text: "… es herrscht oft ein frischer Wind ."¹ "… Zwiebeln kommt zusätzlich etwas frischer Salbei …"² "Ein großer Anteil frischer"³ Umgekehrt wird es rehcsirf dargestellt. Daher, naher und woher reimen sich darauf. Die MD5-Summe lautet bdfce48d61aa6254d218727137050cc2 und die SHA1-Checksumme ist 43b5f9c0b45abbc56c98c0d067fd38abbc5af17a. Die Vanity-Nummer 37472437 korrespondiert dem Wort.


Aktuell in den Medien:
„Trump ertappt China «auf frischer Tat» bei angeblicher Öllieferung nach Nordkorea“ (am 29.12.2017 auf NZZ).
„Trump sieht China „auf frischer Tat ertappt““ (am 29.12.2017 auf Welt).

Wortgrafik
Wortgraph frischer

Wörterbuch-Information

Wortart: Adjektiv


Grundform: frisch


Typische linke Wortnachbarn: Kristallflächen Ansaugen gesunder Zufuhr Handelsüblicher Dosenfisch Pidancet


Typische rechte Wortnachbarn: Tat Tofu Zuckerrohrsaft Minze Milch Pasta Kuhmilch



Jahresstatistik der Häufigkeit

Die folgenden Terme besitzen einen ähnlichem Wortanfang:

Die folgenden Begriffe haben ein verwandte Wortendung:

Relevante Publikationen:

Wie ein frischer Wind
Auf frischer Tat
Total frischer Bienenstich


Quelle Wikipedia CC-BY-SA 3.0. Alle Marken, Schutzzeichen oder angemeldeten Marken auf dieser Webseite sind im Besitz der jeweiligen Rechteinhaber. ¹ Färöer ² Risotto ³ Thüringen.