Startseite > deutsc
Suche:

„deutscher“ - Adjektiv

Die Vokabel deutscher ist das 982.-frequenteste Wort in der deutschen Sprache und tritt 26.528-mal im Nachrichtenarchiv auf. Es handelt sich um ein Adjektiv. Die Silbentrennung lautet deut·scher. Das sind typische Benutzungen des Begriffs im Text: "Polen liegt als Abnehmer deutscher Lizenzen auf Platz drei."¹ "… hinaus war sie Schwimmerin deutscher Weltrekordstaffeln über 4×50 …"² "Auf deutscher ministerieller Ebene wird eine …"³ Umgekehrt wird es rehcstued getippt. Die MD5-Summe lautet 196345e3618c54b2f4fdba400d606768 und die SHA1-Summe ist 99ef72e62de0343f1f82c38e866de04cb0951250. Die korrespondierende Vanity-Nummer ist 338872437 und wird in Braille so geschrieben ⠙⠑⠥⠞⠎⠉⠓⠑⠗.


Aktuell in den Medien:
„Rom: Deutscher in Haft nach Verschwinden der Frau“ (am 04.03.2017 auf Tagesschau).
„Deutscher Krebspreis 2017 für Prof. Dr. Guido Reifenberger“ (am 04.03.2017 auf Universität Düsseldorf).
„Rheinische Post: Deutscher Richterbund beklagt Zustände in der Türkei“ (am 04.03.2017 auf FinanzNachrichten.de).
„Fusion mit Deutscher Börse: LSE will weiter an Zusammenschluss arbeiten“ (am 03.03.2017 auf Wirtschaftswoche).

Wortgrafik
Wortgraph deutscher

Wörterbuch-Information

Wortart: Adjektiv


Lemma: deutsch


Typische linke Wortnachbarn: Letzter Verband ehemaliger erster Verbandes Einmarsch Bund


Typische rechte Wortnachbarn: Sprache Spielfilm Übersetzung Meister Fernsehfilm Seite Kriminalfilm



Jahresstatistik der Häufigkeit

Diese Begriffe haben einen ähnlichem Wortanfang:

Die folgenden Wörter besitzen ein analoge Wortendung:


Quelle Wikipedia CC-BY-SA 3.0. Alle Marken, Schutzzeichen oder eingetragenen Marken auf dieser Website sind im Besitz der jeweiligen Eigentümer. ¹ Außenpolitik Polens ² Franziska van Almsick ³ Kfz-Kennzeichen (Deutschland).