Startseite > christ
Suche:

„christlichem“ - Adjektiv

Die Vokabel christlichem ist das 78.514.-frequenteste Wort der deutschen Sprache und taucht 173 Mal im Lexikon auf. Es handelt sich um ein Adjektiv. Die Silbentrennung lautet christ·li·chem. Hier sind Belegstellen des Begriffs in ganzen Sätzen: "Unter christlichem Einfluss wandelte sich die …"¹ "… an Amuletten mit christlichem Bezug festzuhalten."² "… von antikem Wissen, christlichem Glauben …"³ Umgekehrt wird es mehciltsirhc dargestellt. Das Wort reimt sich auf naturnahem. Der MD5-Hash lautet 8a7b1a58cdc76d03f3c9d9d572df84db und die SHA1-Checksumme ist 01b44dd1561c3efcafb501efe9cf36acf8d32d3e. Die wählbare Telefonnummer heisst 247478542436 und in Brailleschrift ⠉⠓⠗⠊⠎⠞⠇⠊⠉⠓⠑⠍.

Wortgrafik
Wortgraph christlichem

Wörterbuch-Information

Wortart: Adjektiv


Lemma: christlich


Typische linke Wortnachbarn: Konys Julians textorientierten gutbürgerlichem Hamanns westlichem Mönchen


Typische rechte Wortnachbarn: Antijudaismus Fundamentalismus Gedankengut Glaubensgut Lebensideal Glaubensverständnis Erweckungserlebnis



Jahresstatistik der Häufigkeit

Die folgenden Begriffe haben ein vergleichbare Wortendung:

Weiterführende Literatur:

Nicht-triviale Zusammenführung von Evolutionslehre und christlichem Glauben im Lichte der Philosophie
Kontinuität und Diskontinuität zwischen christlichem und nationalsozialistischem Antisemitismus


Herkunft Wikipedia CC-BY-SA 3.0. Alle Schutzmarken, Schutzzeichen oder eingetragenen Marken auf dieser Internetseite sind Eigentum der jeweiligen Rechteinhaber. ¹ Dämon ² Amulett ³ Benediktiner.