Startseite > chemis
Suche:

„chemisch“ - Adjektiv

Die Bezeichnung chemisch ist das 13.674.-häufigste Wort im Deutschen und tritt 1.583 Mal in der Nachrichtendatenbank auf. Es ist die Wortart Adjektiv. Die Worttrennung ist che·misch. Hier sind exemplarische Verwendungen des Wortes im Volltext: "… wird bei körpereigenen Abbauvorgängen chemisch in ihre Bestandteile zerlegt …"¹ "… weil das Amalgam chemisch sehr stabil ist."² "… sind sie biologisch wie chemisch schwerer abbaubar als andere …"³ Spiegelverkehrt wird es hcsimehc geschrieben. Das Wort reimt sich auf racemisch, biochemisch und akademisch. Der MD5-Hash ist 95ef7f5ef1e9e1c82b057a15d0f2f767 und die SHA1-Checksumme ist f4f35d1b774ed7657be37b9d490020f576a75d2a. Die wählbare Telefonnummer lautet 24364724 und in Brailleschrift ⠉⠓⠑⠍⠊⠎⠉⠓.

Wortgrafik
Wortgraph chemisch

Wörterbuch-Information

Wortart: Adjektiv


Typische linke Wortnachbarn: also radioaktiv biologisch Näpfchen Weihnachtslied physikalisch Resist


Typische rechte Wortnachbarn: gesehen inert gebundenes instabil induzierten gebundene stabil



Jahresstatistik der Häufigkeit

Jene Wörter besitzen einen ähnlichen Wortbeginn:

Diese Worte haben ein gleiches Wortende:

Buchempfehlungen:

Röntgenkleinwinkeluntersuchungen von chemisch modifizierten und gedehnten Faserkeratinen


Herkunft Wikipedia CC-BY-SA 3.0. Alle Schutzmarken, Warenzeichen oder angemeldeten Marken auf dieser Homepage sind Eigentum der jeweiligen Eigentümer. ¹ Chemie ² Spiegel ³ Lignin.