Startseite > ausges
Suche:

„ausgesprochen“ - Adjektiv

Der Begriff ausgesprochen ist das 4.965.-häufigste Wort der deutschen Sprache und tritt 5.093-mal im Referenzkorpus auf. Es ist die Wortart Adjektiv. Die Worttrennung ist aus·ge·spro·chen. Es folgen Beispielsätze des Begriffs im Text: "… wird wie ein „I“ ausgesprochen."¹ "… ist eine mehrdeutige, ausgesprochen bildhafte Sprache."² "… wohl wie im Deutschen ausgesprochen."³ Rotiert wird es nehcorpsegsua geschrieben. Vorgesehen und ausgeliehen reimen sich darauf. Die zugehörige MD5-Checksumme ist 0bc1aaecb9e416bfc415e488e316e156 und die SHA1-Checksumme ist 138bc3516604d863187a9753a3587e49db37c7fb. Die entsprechende T9-Darstellung lautet 2874377762436 und wird in Braille so geschrieben ⠁⠥⠎⠛⠑⠎⠏⠗⠕⠉⠓⠑⠝.

Wortgrafik
Wortgraph ausgesprochen

Wörterbuch-Information

Wortart: Adjektiv


Andere Wortformen: aussprechen


Sinngleiche Wörter: betont deutlich prononciert gänzlich überaus


Typische linke Wortnachbarn: Misstrauen Empfehlung altgriechisch Kündigung Vertrauen Todesurteile Empfehlungen


Typische rechte Wortnachbarn: intelligent schwierig aggressiv schlecht populär mild beliebt



Jahresstatistik der Häufigkeit

Jene Worte haben einen ähnlichem Wortanfang:

Jene Begriffe haben ein verwandte Wortendung:


Lizenz Wikipedia CC-BY-SA 3.0. Alle Handelsmarken, Warenzeichen oder eingetragenen Marken auf dieser Website sind im Besitz der jeweiligen Rechteinhaber. ¹ Ypsilon ² Hoheslied ³ Latein.