Startseite > Zombie
Suche:

„Die ZombieLoad“ - Substantiv

Die Wortschöpfung ZombieLoad ist das 6.471.472.-häufigste Wort im deutschen Wortschatz und taucht 57-mal im Wörterbuch auf. Es ist ein feminines Hauptwort, mit dem Artikel die. Es folgen exemplarische Verwendungen des Wortes in ganzen Sätzen: "… kommt der neue Seitenkanalangriff ZombieLoad"¹ "… die jüngsten Intel-Prozessoren vor ZombieLoad bereits geschützt sind …"² "… aktivem Hyper-Threading (HT) klappt ZombieLoad laut seinen Entdeckern dann …"³ Gespiegelt wird es daoLeibmoZ geschrieben. Die zugehörige MD5-Checksumme ist 3000083b69448f0cf41e28359b6fa60f und der SHA1-Hash ist 8bb4cc946fe0bf29084446a13ee0b39b5529128d. Die entsprechende T9-Darstellung lautet 9662435623 und wird in Blindenschrift wie folgt geschrieben ⠵⠕⠍⠃⠊⠑⠇⠕⠁⠙.


Neueste Zeitungsbelege:
„Zombieload Schwachstelle bei Intel: Neue CPU-Sicherheitslücke wie Spectre und Meltdown“ (am 19.05.2019 auf Chip).
„IT-Security - Zombieload und Co.: Softwarehersteller geben zunehmend gegen Prozessorlücken auf“ (am 16.05.2019 auf derStandart.at).
„Wie Spectre und Meltdown: Neue Zombieload Schwachstelle in Intel-Prozessoren“ (am 15.05.2019 auf Chip).
ZombieLoad & Co.: Apple ergreift Gegenmaßnahmen“ (am 15.05.2019 auf Heise).
„Updates gegen die Intel-Prozessorlücken ZombieLoad & Co.“ (am 15.05.2019 auf Heise).
„Neue Linux-Kernel schützen vor CPU-Lücken ZombieLoad aka MDS“ (am 15.05.2019 auf Heise).
ZombieLoad: Chromebooks sind von neuer CPU-Lücke betroffen, Patch kann Geräte ausbremsen (Workaround)“ (am 15.05.2019 auf Googlewatchblog).
ZombieLoad: Neue Sicherheitslücken in Intel-Prozessoren“ (am 14.05.2019 auf Heise).

Wortgrafik
Wortgraph ZombieLoad

Wörterbuch-Information

Wortart: Substantiv


Typische linke Wortnachbarn: Seitenkanalangriff klappt meldet via per vor von


Typische rechte Wortnachbarn: nutzt laut nun bereits aber sind auch




Lizenz Wikipedia CC-BY-SA 3.0. Alle Handelsmarken, Warenzeichen oder angemeldeten Marken auf dieser Internetseite sind im Besitz der jeweiligen Inhaber. ¹ ² ³ https://www.heise.de/newsticker/meldung/Neue-Sicherheitsluecken-in-Intel-Prozessoren-ZombieLoad-4421217.html?wt mc=rss.ho.beitrag.rss.