Startseite > Zivili
Suche:

„Die Zivilisation“ - Substantiv

Der Begriff Zivilisation ist das 14.060.-häufigste Wort im Deutschen und tritt 1.529 Mal im Lexikon auf. Es ist ein feminines Substantiv in der Einzahl und hat den Artikel die. Die Worttrennung ist Zi·vi·li·sa·ti·on. Hier sind exemplarische Verwendungen des Wortes im Text: "… er weg von der Zivilisation nach Norden …"¹ "Unsere westliche Zivilisation beruht weitgehend auf dem …"² "Staaten einer Zivilisation teilen eine Weltanschauung."³ Rotiert wird es noitasiliviZ geschrieben. Die Reimworte lauten Polymerisation, Konsolidation und Artikulation. Der MD5-Hash ist 4ce74836cef0bc20581be6d26c392563 und die SHA1-Checksumme ist feb1a2e36f54eff0a6fc055c213d358aa236c33f. Die wählbare Telefonnummer lautet 948454728466 und in Braille ⠵⠊⠧⠊⠇⠊⠎⠁⠞⠊⠕⠝.

Wortgrafik
Wortgraph Zivilisation

Wörterbuch-Information

Wortart: Substantiv


Bedeutungsgleiche Wörter: Gesittung Kulturkreis Kultur Hochkultur


Typische linke Wortnachbarn: außerirdischen menschlichen menschlicher jeglicher menschliche hochentwickelte abendländischen


Typische rechte Wortnachbarn: ausgelöscht zurückzufinden verdorben zurückzubringen unterging zurückzukehren verzweifelnd



Jahresstatistik der Häufigkeit

Jene Wörter besitzen einen ähnlichem Wortanfang:

Jene Terme haben ein analoges Wortende:

Buchempfehlungen:

Mesopotamien - Wiege der Zivilisation: 6000 Jahre Hochkulturen an Euphrat und Tigris
SPIEGEL GESCHICHTE 2/2016: Aufbruch in die Zivilisation - Mesopotamien
Wie die Iren die Zivilisation retteten


Herkunft Wikipedia CC-BY-SA 3.0. Alle Schutzmarken, Warenzeichen oder angemeldeten Marken auf dieser Website sind Eigentum der jeweiligen Rechteinhaber. ¹ Träumen Androiden von elektrischen Schafen? ² Erfindung ³ Zivilisation.