Startseite > Zentra
Suche:

„Die Zentralfeuerpistole“ - Substantiv

Der Ausdruck Zentralfeuerpistole ist das 626.714.-häufigste Wort der deutschen Sprache und tritt 11-mal im Wortarchiv auf. Es handelt sich um ein weibliches Substantiv im Singular und hat den Artikel die. Das sind beispielhafte Anwendungen des Begriffs im Text: "Für die Disziplin Zentralfeuerpistole wurde ein Wechselsystem im …"¹ "… bevorzugt in der Disziplin Zentralfeuerpistole verwendet."² Rückwärts wird es elotsipreueflartneZ getippt. Die MD5-Summe ist 26f21e26812ea95c69a614730d8f273a und die SHA1-Summe ist 9e4307dbd1f4f9ec5c7979b09be49c921980c3b1. Die Vanity-Nummer 9368725338377478653 entspricht diesem Wort.

Wortgrafik
Wortgraph Zentralfeuerpistole

Wörterbuch-Information

Wortart: Substantiv


Typische linke Wortnachbarn: Standardpistole Staatsmeister Disziplin Einzel und der


Typische rechte Wortnachbarn: Einzel verwendeten verwendet wobei wurde an und



Jahresstatistik der Häufigkeit

Quelle Wikipedia CC-BY-SA 3.0. Alle Marken, Warenzeichen oder eingetragenen Marken auf dieser Webseite sind im Besitz der jeweiligen Eigentümer. ¹ Erma ESP 85 A ² Wadcutter.