Startseite > WhatsA
Suche:

„WhatsApp“ - Substantiv

WhatsApp
Autor: Sequoia Capital Lizenz: CC-BY-SA-4.0

Das Wort WhatsApp ist das 262.931.-häufigste Wort der deutschen Sprache und taucht 36 Mal im Wörterbuch auf. WhatsApp ist ein internetbasierter und plattformübergreifender Instant-Messaging-Dienst für den Austausch von Textnachrichten, Bild-, Video- und Ton-Dateien sowie Standortinformationen zwischen Benutzern von Mobilgeräten.º Es handelt sich um die Wortart Substantiv. Das sind beispielhafte Anwendungen des Begriffs in ganzen Sätzen: "… Instagram und der Messenger WhatsApp."¹ "… anderen plattformübergreifenden Instant-Messaging-Apps wie WhatsApp zu treten."² "… auch das Telefonieren über WhatsApp möglich sein."³ Rückwärts wird es ppAstahW getippt. Die MD5-Summe ist 8b777ebcc5034ce0fe96dd154bcb370e und die SHA1-Summe ist b336fc558722224b7ffe98607055d55f0fe52450. Die korrespondierende Vanity-Nummer ist 94287277 und in Blindenschrift ⠺⠓⠁⠞⠎⠁⠏⠏.


Presseschau:
„Erste Bilder! So sieht Werbung bei WhatsApp ab 2020 aus“ (am 23.05.2019 auf News.de).
„Jetzt anmelden: Hessen-News per WhatsApp, Facebook und Co.“ (am 22.05.2019 auf Hessenschau).
„Neue Statistik zeigt - WhatsApp nicht auf Platz 1: Das sind die beliebtesten Apps der Welt“ (am 22.05.2019 auf Focus).
„Werbung in WhatsApp soll 2020 starten“ (am 22.05.2019 auf Heise).
„Werbung in WhatsApp: So sehen die Werbeanzeigen im Messenger aus“ (am 22.05.2019 auf Netzwelt).
„Weltweit ist keine App beliebter: China-App schlägt WhatsApp, Instagram & Co.“ (am 21.05.2019 auf Chip).
„Messenger will Geld verdienen - Werbung bei WhatsApp bestätigt - so wird sie aussehen“ (am 21.05.2019 auf Focus).
„Freispruch gilt: Keine Berufung im WhatsApp-Prozess“ (am 21.05.2019 auf NDR).
WhatsApp nicht auf Platz 1: Das sind die beliebtesten Apps der Welt“ (am 20.05.2019 auf Chip).
WhatsApp: Neue Bilder zum Dark Mode aufgetaucht“ (am 20.05.2019 auf Chip).
WhatsApp Web: 5 starke Tricks, die Sie kennen sollten“ (am 19.05.2019 auf Chip).
„Gewusst wie: So verhinderst du, dass Fremde deine WhatsApp-Nachrichten lesen“ (am 19.05.2019 auf Basic Thinking).
„Die besten Fußball-GIFs für WhatsApp, Facebook und Co.“ (am 18.05.2019 auf Netzwelt).
„c't uplink 27.5: Die besten WhatsApp-Alternativen“ (am 18.05.2019 auf Heise).
„Bilder geben Hinweise - WhatsApp arbeitet doch wieder an beliebtem Feature“ (am 17.05.2019 auf Focus).

Wortgrafik
Wortgraph WhatsApp

Wörterbuch-Information

Wortart: Substantiv


Typische linke Wortnachbarn: Kurzmitteilungsdienst 19-Milliarden-Dollar-Projekt Messengerdienst Gruppenchat-Update Schock-Urteil Johannes Caspar GPG


Typische rechte Wortnachbarn: Threema Instagram SIM Blackberry Skype anfällt geklagt



Jahresstatistik der Häufigkeit

Die folgenden Wörter haben den gleichem Wortanfang:

Die genannten Worte haben ein ähnliches Wortende:


Quelle Wikipedia CC-BY-SA 3.0. Alle Marken, Warenzeichen oder eingetragenen Marken auf dieser Internetseite sind Eigentum der jeweiligen Inhaber. ¹ Facebook Inc. ² Blackberry Messenger º ³ WhatsApp. Bildrechte: / Bild Autor: Sequoia Capital Lizenz: CC-BY-SA-4.0 . Alle Bilder zugeschnitten.