Startseite > Wachst
Suche:

„Die Wachstumsprognose“ - Substantiv

Das neuartige Wort Wachstumsprognose ist das 6.155.090.-häufigste Wort im deutschen Wortschatz und tritt 236-mal im Referenztext auf. Es ist ein feminines Substantiv, mit dem Artikel die. Rotiert wird es esongorpsmutshcaW getippt. Die zugehörige MD5-Checksumme ist 69b909c159f3bd8d3fc13566ae2dff1b und der SHA1-Hash ist c520cde2d720caf92a2629c75c961bbbb8a30928. Die entsprechende T9-Darstellung ist 92247886777646673 und in Brailleumschrift ⠺⠁⠉⠓⠎⠞⠥⠍⠎⠏⠗⠕⠛⠝⠕⠎⠑.


Aktuelle Nachrichten:
„Konjunktur: DIHK senkt Wachstumsprognose deutlich – „Ausblick verdunkelt sich““ (am 07.02.2019 auf Wirtschaftswoche).
„Kommentar Wachstumsprognose: Den Börsen nicht vertrauen“ (am 31.01.2019 auf TAZ).
„Bundesregierung senkt Wachstumsprognose für 2019“ (am 30.01.2019 auf Tagesschau).
„Bundesregierung erwartet nur noch 1 Prozent Wachstum: Wachstumsprognose fast halbiert, Altmaier verspricht Milliarden“ (am 30.01.2019 auf Manager-Magazin).
„Bundesregierung halbiert Wachstumsprognose fast“ (am 30.01.2019 auf FAZ).

Wortgrafik
Wortgraph Wachstumsprognose

Wörterbuch-Information

Wortart: Substantiv


Typische linke Wortnachbarn: weltweite heben ihre neue seine Die die


Typische rechte Wortnachbarn: vor zurück an



Jahresstatistik der Häufigkeit



Lizenz Wikipedia CC-BY-SA 3.0. Alle Handelsmarken, Warenzeichen oder angemeldeten Marken auf dieser Webseite sind im Besitz der jeweiligen Rechteinhaber. .