Startseite > Wäsche
Suche:

„Die Wäscherei“ - Substantiv

Der Begriff Wäscherei ist das 44.076.-häufigste Wort im deutschen Wortschatz und tritt 363-mal im Wortarchiv auf. Eine Wäscherei ist ein Dienstleistungsunternehmen oder eine Organisationseinheit in einem Betrieb, in dem per definitionem alle waschbaren Textilien gewaschen und wiederaufbereitet werden, im Gegensatz zur chemischen Reinigung, bei der nichtwaschbare Textilien gereinigt werden.º Es ist ein feminines Substantiv in der Einzahl, mit dem Artikel die. Die Worttrennung ist Wä·sche·rei. Hier sind exemplarische Verwendungen des Wortes im Text: "… als Kutscher für eine Wäscherei."¹ "… in der Wäscherei arbeiteten."² "Die ehemalige Wäscherei im vorderen Teil des …"³ Rotiert wird es ierehcsäW geschrieben. Der MD5-Hash ist b9d94b43d9ec24e7b0e6cbf4bc3f7c69 und der SHA1-Hash ist 7f5f017dcec1c2c2ae683d71cab1b1a09d75e815.

Wortgrafik
Wortgraph Wäscherei

Wörterbuch-Information

Wortart: Substantiv


Bedeutungsgleiche Wörter: Waschanstalt


Typische linke Wortnachbarn: Näherei Paramentenstickerei Spindlersfelder Kindertagesheim Strickerei Schusterei Heizzentrale


Typische rechte Wortnachbarn: W.Spindler Bachmeier einrichtet Färberei Spindler Adamer backte



Jahresstatistik der Häufigkeit

Jene Wörter besitzen einen ähnlichem Wortanfang:

Jene Terme besitzen ein verwandte Wortendung:


Herkunft Wikipedia CC-BY-SA 3.0. Alle Schutzmarken, Warenzeichen oder angemeldeten Marken auf dieser Website sind im Besitz der jeweiligen Eigentümer. ¹ Ernst Thälmann ² Vernichtungslager Belzec ³ Neugnadenfeld º Wäscherei.