Startseite > Vizeka
Suche:

„Der Vizekapellmeister“ - Substantiv

Vizekapellmeister
Public Domain

Der Terminus Vizekapellmeister ist das 159.224.-häufigste Wort der deutschen Sprache und taucht 69 Mal im Referenzkorpus auf. Es ist ein männliches Hauptwort in Ein- und Mehrzahl und hat den Artikel der. Es folgen beispielhafte Anwendungen des Begriffs in ganzen Sätzen: "… der Erzbischof 1654 zum Vizekapellmeister"¹ "… Teodoro Riccio, 1580 Vizekapellmeister."² "… Jahr 1721 wurde er Vizekapellmeister der Hofkapelle …"³ Rotiert wird es retsiemllepakeziV getippt. Die zugehörige MD5-Checksumme ist b9a3603506b06b5f55af1ac968910d9a und die SHA1-Checksumme ist 09bdccae71403fd38836ff2212d629e08962fff0. Die entsprechende T9-Darstellung ist 84935273556347837 und in Braille ⠧⠊⠵⠑⠅⠁⠏⠑⠇⠇⠍⠑⠊⠎⠞⠑⠗.

Wortgrafik
Wortgraph Vizekapellmeister

Wörterbuch-Information

Wortart: Substantiv


Typische linke Wortnachbarn: Sances Veneziano Lachner Bruck königlicher Ritter Weiteren


Typische rechte Wortnachbarn: Leopolds erweist Stephan Giovanni ernannt Anton ernannte



Jahresstatistik der Häufigkeit

Die genannten Wörter haben den gleichem Wortanfang:


Lizenz Wikipedia CC-BY-SA 3.0. Alle Handelsmarken, Warenzeichen oder eingetragenen Marken auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Rechteinhaber. ¹ Andreas Hofer (Komponist) ² Johannes Eccard ³ Johan Helmich Roman. Bildrechte: / Bild Public Domain. Alle Bilder zugeschnitten.