Startseite > Verkeh
Suche:

„Der Verkehrsunfall“ - Substantiv

Die Bezeichnung Verkehrsunfall ist das 19.294.-häufigste Wort im Deutschen und taucht 1.039-mal in der Textdatenbank auf. Es handelt sich um ein maskulines Nomen im Singular und hat den Artikel der. Die Silbentrennung ist Ver·kehrs·un·fall. Hier sind Beispielsätze des Wortes im Volltext: "… verunglückte 1970 bei einem Verkehrsunfall tödlich."¹ "… Bruder starb bei einem Verkehrsunfall"² "Durch einen Verkehrsunfall im September 1883 mit …"³ Spiegelverkehrt wird es llafnusrhekreV geschrieben. Die Reimworte lauten Blessthefall, Schwammbefall und Holzwurmbefall. Der MD5-Hash ist 93daea60a899ee3dca1ebab9b637a54e und die SHA1-Checksumme ist c05d081d4868870957b1e39995f2eb6efc6fd282. Die wählbare Telefonnummer 83753477863255 entspricht dem Begriff.


Nachrichtenfunde:
Verkehrsunfall: Verletzte bei Unfall vor Restaurant“ (am 23.09.2018 auf Blick.ch).
„Zwei Menschen verbrennen nach Verkehrsunfall in Bottrop“ (am 23.09.2018 auf T-Online.de).
Verkehrsunfall: Lenker verletzt bei Überschlag mit dem Auto“ (am 23.09.2018 auf Blick.ch).
„Fataler Verkehrsunfall in Gretzenbach SO: Nach Rechtskurve in den Wald gedonnert – zwei Tote“ (am 23.09.2018 auf Blick.ch).
„Nach Verkehrsunfall - Unbekannte sägen totem Hirsch den Kopf ab“ (am 17.09.2018 auf Focus).

Wortgrafik
Wortgraph Verkehrsunfall

Wörterbuch-Information

Wortart: Substantiv


Substitute: Kollision Zusammenstoß Autounfall Karambolage


Typische linke Wortnachbarn: tödlichen schweren tragischen verschuldeten verursachten schwerer sturmbedingten


Typische rechte Wortnachbarn: ums verwickelt tödlich verursachte verursacht provoziert verunglückte



Jahresstatistik der Häufigkeit

Diese Worte besitzen einen ähnlichen Wortbeginn:

Diese Terme haben ein ähnliche Wortendung:

Weiterführende Literatur:

Quickcheck Verkehrsunfall
Formularbuch Verkehrsunfall
Verkehrsunfall und Führerschein


Herkunft Wikipedia CC-BY-SA 3.0. Alle Schutzmarken, Warenzeichen oder angemeldeten Marken auf dieser Internetseite sind im Besitz der jeweiligen Inhaber. ¹ Albert Bassermann ² Klaus Wowereit ³ Friedrich Kiel.