Startseite > Verbot
Suche:

„Das Verbot“ - Substantiv

Der Terminus Verbot ist das 4.500.-häufigste Wort in der deutschen Sprache und taucht 5.691 Mal in der Textdatenbank auf. Ein Verbot ist eine Anweisung zur Unterlassung einer Handlung.º Es ist ein neutrales Hauptwort in der Einzahl und hat den Artikel das. Es folgen beispielhafte Anwendungen des Begriffs in ganzen Sätzen: "… erließ zwar 2008 ein Verbot"¹ "Trotz Verbot schrieb Canaris Stichworte auf."² "Mit diesem Verbot soll die heimische Holzwirtschaft …"³ Rotiert wird es tobreV getippt. Die Reimworte sind Cabot, Sabot und Kubot. Die zugehörige MD5-Checksumme ist f156504bc583731019b21f49c3154d81 und die SHA1-Summe ist cb906476aaaa52a1b55c73a9f0fb319bc3bcafae. Die entsprechende T9-Darstellung ist 837268 und in Braille ⠧⠑⠗⠃⠕⠞.


Aktuelle Berichte:
„US-Präsident: Etappensieg für Trump bei geplantem Transgender-Verbot im Militär“ (am 23.01.2019 auf Handelsblatt).
„Umweltpolitik - Regierung berät mit Handel über Plastiksackerl-Verbot“ (am 05.01.2019 auf derStandart.at).
„iPhone-Verbot in Deutschland: Streit um Verkauf durch Drittanbieter“ (am 04.01.2019 auf Netzwelt).
„Silvester-Wahnsinn - Polizei prüft Böller-Verbot!“ (am 04.01.2019 auf Bild.de).
„Nach Bikini-Pic-Verbot: Cathy Hummels wieder im Zweiteiler!“ (am 03.01.2019 auf Promiflash).

Wortgrafik
Wortgraph Verbot

Wörterbuch-Information

Wortart: Substantiv


Weitere Wortformen: verbieten


Sinngleiche Wörter: Einspruch Vorbehalt Verwahrung Gegenstimme Nein


Typische linke Wortnachbarn: generelles gesetzliches solches allgemeines ausdrückliches gesetzliche vorübergehenden


Typische rechte Wortnachbarn: chemischer jeglicher kommunistischer erlassen aufgehoben aller ausgenommen



Jahresstatistik der Häufigkeit

Die genannten Wörter haben den gleichem Wortanfang:

Jene Worte besitzen ein ähnliches Wortende:

Veröffentlichungen:

Das Verbot der vertikalen Preisbindung
Verbot des Internetvertriebs von Produkten als Wettbewerbsbeschränkung
§ 1905 BGB und das Verbot der Zwangssterilisation


Lizenz Wikipedia CC-BY-SA 3.0. Alle Handelsmarken, Warenzeichen oder eingetragenen Marken auf dieser Internetseite sind Eigentum der jeweiligen Inhaber. ¹ Usbekistan ² Wilhelm Canaris ³ Ghana º Verbot.