Startseite > Transp
Suche:

„Das Transparentpapier“ - Substantiv

Das Wort Transparentpapier ist das 306.724.-frequenteste Wort in der deutschen Sprache und tritt 29-mal im Lexikon auf. Transparentpapier bezeichnet weniger die Herstellung einer Papiersorte als deren Verwendung.º Es handelt sich um ein neutrales Substantiv im Singular, mit dem Artikel das. Die Silbentrennung lautet Trans·pa·rent·pa·pier. Das sind beispielhafte Anwendungen des Begriffs im Text: "Er benutzt dazu Transparentpapier"¹ "… erfolgt mit einem Stück Transparentpapier"² "… für B0 auf dem Transparentpapier."³ Rückwärts wird es reipaptnerapsnarT getippt. Die MD5-Summe lautet a632d07c73fde86e679f69fbd17d621a und die SHA1-Summe ist 25c92614db03f75324620e7754f7eb33cfdd6614. Die Vanity-Nummer 87267727368727437 korrespondiert diesem Wort.

Wortgrafik
Wortgraph Transparentpapier

Wörterbuch-Information

Wortart: Substantiv


Typische linke Wortnachbarn: milchigem beleuchtetem Mattscheibe Glas heutige Beispiel dazu


Typische rechte Wortnachbarn: Butterbrotpapier Pauspapier gedrucktem gezeichnet Jacques gezeigt bezeichnet



Jahresstatistik der Häufigkeit

Die folgenden Begriffe haben einen ähnlichem Wortanfang:

Bücher zum Thema:

Festliche Fenstersterne zur Advents- und Weihnachtszeit: Sterne aus Transparentpapier (Paper Frog DEKO)
Kunstvolle Fenstersterne aus Transparentpapier


Quelle Wikipedia CC-BY-SA 3.0. Alle Marken, Schutzzeichen oder eingetragenen Marken auf dieser Webseite sind im Besitz der jeweiligen Rechteinhaber. ¹ Lithografie ² ³ Koppelgetriebe º Transparentpapier.