Startseite > Tellen
Suche:

„Tellen“ - Substantiv

Der Begriff Tellen ist das 737.331.-häufigste Wort im deutschen Wortschatz und taucht 9-mal im Wörterbuch auf. Es ist die Wortart Substantiv. Es folgen Beispielsätze des Wortes in ganzen Sätzen: "… bemerkt die früher eingestiegene Tellen nicht …"¹ "… ihre Freundin Nancy Tellen verkaufen das von den …"² "… die Flurstücke Haselstaudenhalde, Tellen"³ Rotiert wird es nelleT geschrieben. Konsolen, Areolen und Mongolen reimt sich darauf. Die zugehörige MD5-Checksumme ist ee4cbecf40ddc9ce61c4dc905d7bcd38 und der SHA1-Hash ist 4d05ad5a28fc80fd2414007d670c29d2990bfc74. Die entsprechende T9-Darstellung lautet 835536 und in Brailleumschrift ⠞⠑⠇⠇⠑⠝.


Aktuelle Nachrichten:
„Netflix will „House of Cards“ einstellen“ (am 31.10.2017 auf Hannoversche Allgemeine).
„Abgas-Skandal: Bosch muss sich US-Sammelklage von VW-Händlern stellen“ (am 31.10.2017 auf Stuttgarter Zeitung).
„AfD will nächsten Ministerpräsidenten in Sachsen stellen“ (am 31.10.2017 auf FinanzNachrichten.de).
„Personalsituation bei der Stadt Stuttgart: „Uns fehlen mindestens 1000 Stellen““ (am 31.10.2017 auf Stuttgarter Zeitung).
„Die AfD löst kein einziges Problem: Fragen zur AfD, die viel zu Wenige stellen“ (am 31.10.2017 auf The European).

Wortgrafik
Wortgraph Tellen

Wörterbuch-Information

Wortart: Substantiv


Typische linke Wortnachbarn: eingestiegene Nancy Drei geb. Johannes des


Typische rechte Wortnachbarn: GER verkaufen geboren nicht an im und



Jahresstatistik der Häufigkeit

Jene Worte besitzen den gleichem Wortanfang:

Jene Terme besitzen ein vergleichbare Wortendung:


Lizenz Wikipedia CC-BY-SA 3.0. Alle Handelsmarken, Warenzeichen oder angemeldeten Marken auf dieser Internetseite sind im Besitz der jeweiligen Inhaber. ¹ ² A Smile Like Yours – Kein Lächeln wie Deins ³ Döllen (Kressbronn).