Startseite > Stochl
Suche:

„Stochl“

Die Wortschöpfung Stochl ist das 6.206.119.-häufigste Wort in der deutschen Sprache und tritt 47-mal im Wortarchiv auf. Es folgen Beispielsätze des Begriffs im Volltext: "Doch Füchse-Torhüter Petr Stochl (40) ist das zu einfach."¹ "Stochl schiebt genervt nach: „Vielleicht …"² "Füchse-Torhüter Petr Stochl bekam in seiner Heimat …"³ Gespiegelt wird es lhcotS geschrieben. Die zugehörige MD5-Checksumme ist dba126704b3e6fa136cc5f76a1032bd2 und die SHA1-Summe ist e50730826a75870d237f0a978385c10e113a3e10. Die T9-Darstellung 786245 entspricht diesem Wort.


Neueste Zeitungsbelege:
„Füchse holen Stochl aus der Handball-Rente“ (am 07.11.2018 auf B.Z.).
„Füchse-Seuche: Sogar Stochl muss reaktiviert werden“ (am 07.11.2018 auf Kicker).
„Torwartnot: Füchse holen Stochl zurück“ (am 07.11.2018 auf Sport1).
„Malte Semisch verletzt - Torwarttrainer Stochl als Ersatz“ (am 07.11.2018 auf Tagesspiegel).
„Ex-Füchse-Kapitän Petr Stochl ist zurück in Berlin – als Trainer“ (am 09.09.2018 auf B.Z.).

Wortgrafik
Wortgraph Stochl

Wörterbuch-Information

Typische linke Wortnachbarn: Petr Zugriff Herr


Typische rechte Wortnachbarn: interviewt schiebt Vladimir Natürlich Ich sprechen bekam



Die genannten Begriffe besitzen ein gleiche Wortendung:


Lizenz Wikipedia CC-BY-SA 3.0. Alle Handelsmarken, Warenzeichen oder eingetragenen Marken auf dieser Webseite sind im Besitz der jeweiligen Eigentümer. ¹ ² http://www.bz-berlin.de/berlin-sport/fuechse-berlin/fuechse-kapitaen-petr-stochl-schlaegt-nach-ehf-cup-pleite-alarm ³ http://www.bz-berlin.de/berlin-sport/fuechse-berlin/fuchs-stochl-ist-handballer-des-jahres-in-tschechien.