Startseite > Störfe
Suche:

„Das Störfeuer“ - Substantiv

Störfeuer
Autor: Rabax63 Lizenz: CC-BY-SA-4.0

Die Bezeichnung Störfeuer ist das 474.673.-frequenteste Wort der deutschen Sprache und tritt 16-mal im Nachrichtenarchiv auf. Es ist ein neutrales Substantiv in der Einzahl und in der Mehrzahl, mit dem Artikel das. Die Worttrennung lautet Stör·feu·er. Hier sind Belegstellen des Begriffs im Text: "… waren die Rettungskräfte durch Störfeuer von Heckenschützen bedroht."¹ "… Junioffensive 1916 unter ständigem Störfeuer hielten."² "Durch das Störfeuer der italienischen Artillerie waren …"³ Spiegelverkehrt wird es reuefrötS dargestellt. Der MD5-Hash lautet f6d82aa8f0062f03cee6ad980c092392 und die SHA1-Summe ist bceac5c5d48b959bbecc04301f62bf038a4830eb.

Wortgrafik
Wortgraph Störfeuer

Wörterbuch-Information

Wortart: Substantiv


Bedeutungsgleiche Wörter: Ablenkungsmanöver


Typische linke Wortnachbarn: ständigem ständiges wirkungsvoll durch vom als das


Typische rechte Wortnachbarn: beschäftigen hielten hielt gegen so mit eine



Jahresstatistik der Häufigkeit

Herkunft Wikipedia CC-BY-SA 3.0. Alle Schutzmarken, Schutzzeichen oder eingetragenen Marken auf dieser Website sind im Besitz der jeweiligen Eigentümer. ¹ Anschlag auf den US-Stützpunkt in Beirut 1983 ² Forte Monte Verena ³ Zweite Isonzoschlacht. Bildrechte: / Bild Autor: Rabax63 Lizenz: CC-BY-SA-4.0 . Alle Bilder zugeschnitten.