Startseite > Sozial
Suche:

„Die Sozialverwaltung“ - Substantiv

Die Bezeichnung Sozialverwaltung ist das 198.948.-frequenteste Wort der deutschen Sprache und tritt 51 Mal im Referenztext auf. Es ist ein weibliches Substantiv in der Einzahl und trägt den Artikel die. Die Worttrennung lautet So·zi·al·ver·wal·tung. Hier sind typische Benutzungen des Begriffs im Text: "… der Sozialverwaltung Widerspruchsverfahren."¹ "… Karriere in der bayerischen Sozialverwaltung"² "Von der Dortmunder Sozialverwaltung wird dieser Ansatz sehr gelobt."³ Spiegelverkehrt wird es gnutlawrevlaizoS getippt. Der MD5-Hash lautet afdca9586ee95edd3ea80023db6aa28b und die SHA1-Checksumme ist 4e36d5719a10465d9c7c398793e445f0ccff92f7. Die wählbare Telefonnummer ist 7694258379258864 und in Brailleschrift ⠎⠕⠵⠊⠁⠇⠧⠑⠗⠺⠁⠇⠞⠥⠝⠛.

Wortgrafik
Wortgraph Sozialverwaltung

Wörterbuch-Information

Wortart: Substantiv


Typische linke Wortnachbarn: Personalverwaltung Dortmunder sächsischen städtischen Bremer Hamburger bayerischen


Typische rechte Wortnachbarn: Zehntes Widerspruchsverfahren abgeordnet entlasten zukünftig entscheidend vornehmlich



Jahresstatistik der Häufigkeit

Jene Begriffe haben einen ähnlichem Wortanfang:

Buchempfehlungen:

Arbeitsunfall und Berufskrankheit: Rechtliche und medizinische Grundlagen für Gutachter, Sozialverwaltung, Berater und Gerichte
Outsourcing in der Sozialverwaltung und Sozialdatenschutz
Die Institution der kommunalen Sozialverwaltung


Herkunft Wikipedia CC-BY-SA 3.0. Alle Schutzmarken, Schutzzeichen oder eingetragenen Marken auf dieser Webseite sind Eigentum der jeweiligen Rechteinhaber. ¹ Vorverfahren ² Heinrich Reiter ³ Borussenfront.