Startseite > Süddeu
Suche:

„Die Süddeutsche“ - Substantiv

Der Terminus Süddeutsche ist das 19.810.-frequenteste Wort im Deutschen und taucht 1.003-mal im Referenzkorpus auf. Es ist ein feminines Hauptwort in Ein- und Mehrzahl und hat den Artikel die. Es folgen typische Benutzungen des Wortes in ganzen Sätzen: "Die Süddeutsche Zeitung …"¹ "… die Süddeutsche Zeitung."² "… Zeitungen wie etwa die Süddeutsche Zeitung angesiedelt."³ Rotiert wird es ehcstueddüS dargestellt. Die zugehörige MD5-Checksumme lautet dc995614724baff087b9715538722a46 und der SHA1-Hash ist 465470f84ce28fb2694a89883c2058f5584578ab.

Wortgrafik
Wortgraph Süddeutsche

Wörterbuch-Information

Wortart: Substantiv


Sinngleiche Wörter: SZ


Typische linke Wortnachbarn: FAZ Zielcke Augstein Investment Nachfolgerzeitung Mixed-Mannschaft Schödel


Typische rechte Wortnachbarn: Zeitung Fußballmeisterschaft Bremsen-AG Eisenbahn-Gesellschaft Kartell Kunststoff-Zentrum Vogelwarte



Jahresstatistik der Häufigkeit

Die genannten Begriffe besitzen den gleichem Wortanfang:

Jene Wörter haben ein vergleichbare Wortendung:

Veröffentlichungen:

Als Deutschland seine Seele retten wollte: Die Süddeutsche Zeitung in den Gründerjahren nach 1945 (dtv Sachbuch)
Als Deutschland seine Seele retten wollte: Die Süddeutsche Zeitung in den Gründerjahren nach 1945 (dtv Sachbuch)
Süddeutsche sakrale Skulptur im Historismus


Lizenz Wikipedia CC-BY-SA 3.0. Alle Handelsmarken, Schutzzeichen oder angemeldeten Marken auf dieser Seite sind im Besitz der jeweiligen Rechteinhaber. ¹ Jürgen Trittin ² Frankfurter Allgemeine Zeitung ³ Bayern.