Startseite > Romane
Suche:

„Der Romane“ - Substantiv

Die Vokabel Romane ist das 3.737.-frequenteste Wort im Deutschen und taucht 6.960 Mal im Nachrichtenarchiv auf. Romane ist ein französischer Jazzgitarrist in der Tradition Django Reinhardts.º Es handelt sich um ein maskulines Nomen in der Einzahl und in der Mehrzahl und hat den Artikel der. Die Silbentrennung lautet Ro·ma·ne. Hier sind Belegstellen des Wortes im Volltext: "Insgesamt schrieb Kazan sieben Romane"¹ "Einige der Romane wie Dreizehn bei Tisch …"² "Die Romane Heliodors, die Geschichten aus …"³ Umgekehrt wird es enamoR dargestellt. Passende Reime lauten Germane, Brisbane und Blane. Der MD5-Hash lautet ccff4f08794bf561c69a19a1209759d8 und der SHA1-Hash ist ade490a19f102e88ced901b80566b619b5d8aba6. Die wählbare Telefonnummer heisst 766263 und in Braille ⠗⠕⠍⠁⠝⠑.

Wortgrafik
Wortgraph Romane

Wörterbuch-Information

Wortart: Substantiv


Lemma: Roman


Typische linke Wortnachbarn: historische Erzählungen historischer schreibt Theaterstücke historischen verfasste


Typische rechte Wortnachbarn: Erzählungen Novellen Theaterstücke Essays Kurzgeschichten erschienen Dramen



Jahresstatistik der Häufigkeit

Diese Terme besitzen einen ähnlichen Wortbeginn:

Die folgenden Begriffe haben ein gleiches Wortende:

Weiterführende Literatur:

Weihnachts-Sammelband: Romane, Erzählungen und Gedichte für die Weihnachtszeit (Über 250 Titel in einem Buch) - Illustrierte Ausgabe: Die heil'gen Drei ... Der Schneemann, Der Weihnachtsabend...
Die beliebtesten Klassiker der Kinderliteratur in einem Band: Romane, Bildergeschichten, Märchen und Sagen : Die Abenteuer Tom Sawyers, ... Das Dschungelbuch, Alice im Wunderland...
Sherlock Holmes - Sammlung: Alle Geschichten und Romane - Illustriert und kommentiert (Sherlock Holmes bei Null Papier)


Herkunft Wikipedia CC-BY-SA 3.0. Alle Schutzmarken, Schutzzeichen oder angemeldeten Marken auf dieser Homepage sind Eigentum der jeweiligen Eigentümer. ¹ Elia Kazan ² Agatha Christie ³ Roman º Romane.