Startseite > Pesche
Suche:

„Pescheck“ - Substantiv

Das Wort Pescheck ist das 369.249.-häufigste Wort der deutschen Sprache und taucht 23 Mal in der Textdatenbank auf. Es handelt sich um die Wortart Substantiv. Das sind Beispielsätze des Begriffs in ganzen Sätzen: "… Überreste wurden von Christian Pescheck untersucht …"¹ "… dieser Zeit ließ Franz Pescheck eine erste Madonna für …"² "Sein Vater war Christoph Pescheck"³ Rückwärts wird es kcehcseP geschrieben. Es reimt sich auf Kraheck, Schleheck und Rauheck. Die MD5-Summe ist 589418495c803e8f74b3c8639c6fd30b und die SHA1-Checksumme ist 0d67013411059691507eb576b3cac37e3b2089dd. Die korrespondierende Vanity-Nummer lautet 73724325 und in Blindenschrift ⠏⠑⠎⠉⠓⠑⠉⠅.

Wortgrafik
Wortgraph Pescheck

Wörterbuch-Information

Wortart: Substantiv


Typische linke Wortnachbarn: Gelehrte Adolph Stefan Adolf Christian Theodor Christoph


Typische rechte Wortnachbarn: ordiniert Geschwister untersucht verfasste Richard Carl beendete



Jahresstatistik der Häufigkeit

Quelle Wikipedia CC-BY-SA 3.0. Alle Marken, Warenzeichen oder eingetragenen Marken auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Inhaber. ¹ Zeil am Main ² Quinauer Wallfahrt ³ Christian Pescheck (Rechenmeister).