Startseite > Oswald
Suche:

„Das Oswald“ - Substantiv

Die Bezeichnung Oswald ist das 8.813.-häufigste Wort in der deutschen Sprache und taucht 2.665 Mal im Referenzkorpus auf. Oswald ist ein männlicher Vorname.º Es ist ein neutrales Nomen und hat den Artikel das. Die Worttrennung ist Os·wald. Hier sind exemplarische Verwendungen des Begriffs im Volltext: "… mit dem recht erfolgreichen Oswald the Lucky Rabbit sein …"¹ "Oswald Avery, Colin MacLeod …"² "Oswald Spenglers Geschichtsmorphologie gezählt werden."³ Spiegelverkehrt wird es dlawsO geschrieben. Die Reimworte sind Rewald, Gundowald und Sennewald. Der MD5-Hash ist 06e91909362921b8a6ebe38382ac36f9 und die SHA1-Summe ist 5ffb29500037b731a832f124d84a9cc6e051eeb0. Die wählbare Telefonnummer lautet 679253 und in Braille ⠕⠎⠺⠁⠇⠙.

Wortgrafik
Wortgraph Oswald

Wörterbuch-Information

Wortart: Substantiv


Typische linke Wortnachbarn: Harvey Richard Sankt Bombay Dichterkomponisten heiligen Karlheinz


Typische rechte Wortnachbarn: Spengler Pohl Mosley Boelcke Achenbach Mathias Veblen



Jahresstatistik der Häufigkeit

Jene Wörter haben einen ähnlichen Wortbeginn:

Diese Worte besitzen ein gleiches Wortende:


Herkunft Wikipedia CC-BY-SA 3.0. Alle Schutzmarken, Warenzeichen oder eingetragenen Marken auf dieser Homepage sind Eigentum der jeweiligen Rechteinhaber. ¹ Micky Maus ² Gen ³ Determinismus º Oswald (Vorname).