Startseite > Osttim
Suche:

„Die Osttimoresen“ - Substantiv

Die Vokabel Osttimoresen ist das 101.935.-häufigste Wort im Deutschen und taucht 123 Mal im Textarchiv auf. Es handelt sich um ein feminines Hauptwort und trägt den Artikel die. Die Silbentrennung ist Ost·ti·mo·re·sen. Hier sind Beispielsätze des Wortes in ganzen Sätzen: "… da 2000 Osttimoresen in Universitäten der Provinz studieren."¹ "… die Bedingungen für die Osttimoresen für den Grenzübertritt ein Problem."² "… das aus Osttimoresen bestand."³ Spiegelverkehrt wird es neseromittsO geschrieben. Das Wort reimt sich auf Heerwesen, Prothesen und Sozialwesen. Der MD5-Hash ist 1a7be94aeedc3531ef98910be0cdbfdd und die SHA1-Checksumme ist c889b0ed7970db34f8b6d7c949018f3efdefd323. Die wählbare Telefonnummer 678846673736 entspricht dem Begriff.

Wortgrafik
Wortgraph Osttimoresen

Wörterbuch-Information

Wortart: Substantiv


Typische linke Wortnachbarn: geflohene FRETILIN westliche lebende jene vertrieben ältere


Typische rechte Wortnachbarn: Kairui Kaladi zwangsumgesiedelt flohen fürchten hinterlässt egal



Jahresstatistik der Häufigkeit

Herkunft Wikipedia CC-BY-SA 3.0. Alle Schutzmarken, Warenzeichen oder angemeldeten Marken auf dieser Internetseite sind Eigentum der jeweiligen Inhaber. ¹ Osttimor ² Oecusse (Distrikt) ³ Lautém (Distrikt).