Startseite > Nosean
Suche:

„Nosean“ - Substantiv

Der Ausdruck Nosean ist das 348.690.-häufigste Wort im Deutschen und tritt 25 Mal im Textarchiv auf. Nosean ist ein selten vorkommendes Mineral aus der Mineralklasse der „Silikate und Germanate“.º Es handelt sich um die Wortart Substantiv. Das sind exemplarische Verwendungen des Wortes im Text: "Nosean, Leucit, Analcim …"¹ "Nosean an seine Stelle rücken."² "Nosean ist ein selten vorkommendes …"³ Umgekehrt wird es naesoN getippt. Die MD5-Summe ist e054524977398ff517228f206fe7b844 und der SHA1-Hash ist 01e5984561d7edab91f22fd038b9265cc54e8fb5. Die korrespondierende Vanity-Nummer ist 667326 und in Brailleschrift ⠝⠕⠎⠑⠁⠝.

Wortgrafik
Wortgraph Nosean

Wörterbuch-Information

Wortart: Substantiv


Typische linke Wortnachbarn: Lasurit Kamaishilith Sodalith Analcim Nephelin Reiner später


Typische rechte Wortnachbarn: Sodalith Tsaregorodtsevit Leucit entwickelt bildet zwar zur



Jahresstatistik der Häufigkeit

Quelle Wikipedia CC-BY-SA 3.0. Alle Marken, Warenzeichen oder angemeldeten Marken auf dieser Webseite sind Eigentum der jeweiligen Inhaber. ¹ Foyait ² Monchiquit º ³ Nosean.