Startseite > Nogais
Suche:

„Das Nogaische“ - Substantiv

Der Ausdruck Nogaische ist das 642.426.-frequenteste Wort im Deutschen und taucht 11-mal im Referenzkorpus auf. Es handelt sich um ein geschlechtsunspezifisches Nomen, mit dem Artikel das. Das sind Belegstellen des Wortes im Volltext: "Das Nogaische ist eng mit dem …"¹ "… von der auch das Nogaische stark beeinflusst wurde."² "… Region Stawropol ist das Nogaische verbreitet."³ Umgekehrt wird es ehcsiagoN dargestellt. Rigaische, Maische und Algebraische reimt sich darauf. Die MD5-Summe lautet ab754ac8c83c2ddb73d6a8ac39c2fdce und der SHA1-Hash ist c1a8c5a59960113f44a5e37bc097c89ea6eefd6b. Die korrespondierende Vanity-Nummer heisst 664247243 und wird in Blindenschrift wie folgt geschrieben ⠝⠕⠛⠁⠊⠎⠉⠓⠑.

Wortgrafik
Wortgraph Nogaische

Wörterbuch-Information

Wortart: Substantiv


Typische linke Wortnachbarn: ins das Das die


Typische rechte Wortnachbarn: Steppe Minderheiten darstellt verbreitet stark unter bis



Jahresstatistik der Häufigkeit

Die folgenden Terme besitzen einen ähnlichen Wortbeginn:


Quelle Wikipedia CC-BY-SA 3.0. Alle Marken, Schutzzeichen oder angemeldeten Marken auf dieser Homepage sind im Besitz der jeweiligen Rechteinhaber. ¹ ² ³ Nogaische Sprache.