Startseite > Noga
Suche:

„Die Noga“ - Substantiv

Der Term Noga ist das 289.651.-häufigste Wort im Deutschen und tritt 31-mal im Referenzkorpus auf. Es ist ein feminines Nomen und hat den Artikel die. Es folgen Beispielsätze des Wortes im Volltext: "Das in Noga umbenannte Schiff war für …"¹ "Die Noga wurde in Alferdoss umbenannt …"² "Belgischer Noga, Holländischer Softnougat, Türkischer Honig …"³ Gespiegelt wird es agoN geschrieben. Die Reimworte lauten Ghoga, Hoga und Sloga. Die zugehörige MD5-Checksumme ist 8340dc6da15888949f6aa7d81bc6bd13 und die SHA1-Checksumme ist a0200e5a5ca3d05dbd6ee8c8068af8fd2527255a. Die entsprechende T9-Darstellung lautet 6642 und in Brailleumschrift ⠝⠕⠛⠁.

Wortgrafik
Wortgraph Noga

Wörterbuch-Information

Wortart: Substantiv


Typische linke Wortnachbarn: Tena Belgischer verzeiht Artur Anwesenden Helen Cie


Typische rechte Wortnachbarn: Alon Holländischer bestückter umbenannte los berichtet trifft



Jahresstatistik der Häufigkeit

Die genannten Worte besitzen einen ähnlichen Wortbeginn:

Die genannten Terme haben ein gleiche Wortendung:


Lizenz Wikipedia CC-BY-SA 3.0. Alle Handelsmarken, Warenzeichen oder angemeldeten Marken auf dieser Homepage sind im Besitz der jeweiligen Rechteinhaber. ¹ ² America (Schiff, 1940) ³ Nougat.