Startseite > Mitgli
Suche:

„Die Mitgliederzahl“ - Substantiv

Der Begriff Mitgliederzahl ist das 17.853.-frequenteste Wort im Deutschen und taucht 1.140-mal im Textarchiv auf. Es ist ein feminines Hauptwort in der Einzahl und hat den Artikel die. Die Worttrennung lautet Mit·glie·der·zahl. Hier sind Belegstellen des Wortes in ganzen Sätzen: "… der Gründung sinkt die Mitgliederzahl von Verdi."¹ "… die 2009 eine Mitgliederzahl von 200 aufwies."² "Seit 2000 ist die Mitgliederzahl deutlich rückläufig."³ Rotiert wird es lhazredeilgtiM dargestellt. Passende Reime lauten Gleitkommazahl. Der MD5-Hash lautet 52e92dfbb8e99c593bb11d21d7c99e62 und die SHA1-Checksumme ist 573445e86780bb31d10004a253e53156aa1bf595. Die wählbare Telefonnummer 64845433379245 korrespondiert dem Begriff.

Wortgrafik
Wortgraph Mitgliederzahl

Wörterbuch-Information

Wortart: Substantiv


Typische linke Wortnachbarn: gesetzlichen wachsender gestiegenen sinkenden angewachsene angewachsenen steigende


Typische rechte Wortnachbarn: schwankte stetig schwankt schrumpfte stagnierte sank verdoppelte



Jahresstatistik der Häufigkeit

Jene Terme besitzen den gleichem Wortanfang:

Diese Begriffe haben ein vergleichbare Wortendung:


Herkunft Wikipedia CC-BY-SA 3.0. Alle Schutzmarken, Schutzzeichen oder angemeldeten Marken auf dieser Seite sind im Besitz der jeweiligen Inhaber. ¹ Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft ² Limburg an der Lahn ³ Schweden.