Startseite > Iberog
Suche:

„Iberogast“

Das neuartige Wort Iberogast ist das 6.362.393.-häufigste Wort im deutschen Wortschatz und tritt 180-mal im Nachrichtenarchiv auf. Es folgen Beispielsätze des Wortes im Text: "Iberogast: Verschweigt Bayer Nebenwirkungen des Magenmittels?"¹ "Verschweigt Bayer Risiken von Iberogast?"² "… Bayer Risiken von Magenmittel Iberogast?"³ Rotiert wird es tsagorebI geschrieben. Die zugehörige MD5-Checksumme ist 28c4342a1089d72a9a5a848d8eab2807 und der SHA1-Hash ist 8869f9212701828feb1e5bed6f893acac45226b5. Die T9-Darstellung 423764278 entspricht dem Wort.


Aktuelle Nachrichten:
Iberogast: Gefährlicher als bisher angenommen?“ (am 14.09.2018 auf Gala.de).
Iberogast: Erst als ein Mensch stirbt, lenkt Bayer ein“ (am 13.09.2018 auf Zeit).
Iberogast ist ab sofort für Schwangere verboten“ (am 13.09.2018 auf Erdbeerlounge).
„Bayer: Schwangere dürfen Medikament Iberogast nicht mehr nehmen“ (am 12.09.2018 auf Hamburger Abendblatt).
„Magenmittel von Bayer in der Kritik: "Iberogast" kann Leber schädigen - Bayer muss reagieren“ (am 12.09.2018 auf Manager-Magazin).

Wortgrafik
Wortgraph Iberogast

Wörterbuch-Information

Typische linke Wortnachbarn: Magenmittel von


Typische rechte Wortnachbarn: Verschweigt



Jahresstatistik der Häufigkeit

Lizenz Wikipedia CC-BY-SA 3.0. Alle Handelsmarken, Warenzeichen oder angemeldeten Marken auf dieser Website sind im Besitz der jeweiligen Eigentümer. ¹ ² ³ http://www.faz.net/aktuell/wirtschaft/unternehmen/iberogast-verschweigt-bayer-nebenwirkungen-des-magenmittels-15461187.html.