Startseite > Hochha
Suche:

„Der Hochhausbrand“ - Substantiv

Hochhausbrand
Autor: Sylvain Pedneault Lizenz: CC-BY-SA-3.0

Das Neuwort Hochhausbrand ist das 6.251.381.-häufigste Wort im Deutschen und taucht 18 Mal im Nachrichtenarchiv auf. Es handelt sich um ein maskulines Hauptwort im Singular und trägt den Artikel der. Rückwärts wird es dnarbsuahhcoH geschrieben. Es reimt sich auf Montcherand, Plateaurand und Gemeinderand. Die MD5-Summe ist 6c956dc08b9aeebce95aa58601993b40 und die SHA1-Checksumme ist dd3df44534bbd0cb688c01e2b89e570b457313a0. Die Vanity-Nummer 4624428727263 entspricht dem Begriff.


Belegstellen:
„Brände - Berlin: Hochhausbrand in Berlin-Neukölln: Tote und Schwerverletzte“ (am 13.09.2018 auf Sueddeutsche).
Hochhausbrand in Berlin-Neukölln: Tote und Schwerverletzte“ (am 13.09.2018 auf T-Online.de).
„Schwere Brandstiftung? - Hochhausbrand in Neukölln fordert sieben Verletzte“ (am 13.09.2018 auf Bild.de).
„In einem Pariser Vorort: Hochhausbrand in Frankreich – Schwangere Frau und drei Kinder tot“ (am 27.07.2018 auf T-Online.de).
„44 Vermisste nach Hochhausbrand in Sao Paulo“ (am 02.05.2018 auf Euronews).

Wortgrafik
Wortgraph Hochhausbrand

Wörterbuch-Information

Wortart: Substantiv


Typische linke Wortnachbarn: Beim


Typische rechte Wortnachbarn: in



Die folgenden Worte besitzen den gleichem Wortanfang:


Quelle Wikipedia CC-BY-SA 3.0. Alle Marken, Warenzeichen oder angemeldeten Marken auf dieser Internetseite sind Eigentum der jeweiligen Eigentümer. . Bildrechte: / Bild Autor: Sylvain Pedneault Lizenz: CC-BY-SA-3.0 . Alle Bilder zugeschnitten.