Startseite > Diesel
Suche:

„Die Dieselfahrverbote“ - Substantiv

Dieselfahrverbote
Autor: Diego Torres Silvestre Lizenz: CC-BY-2.0

Das Neuwort Dieselfahrverbote ist das 6.157.828.-frequenteste Wort im deutschen Wortschatz und taucht 180 Mal im Textarchiv auf. Es handelt sich um ein feminines Hauptwort im Plural und hat den Artikel die. Das sind typische Benutzungen des Wortes in ganzen Sätzen: "… Rechtslage bei hoher Luftverschmutzung Dieselfahrverbote verhängt werden können."¹ Rückwärts wird es etobrevrhafleseiD getippt. Die MD5-Summe lautet 476fd4b72bf7f2395e26097297208891 und der SHA1-Hash ist 02cbb8fc89ca679b49ef1c8e1bd237d893c47edf. Die korrespondierende Vanity-Nummer ist 34373532478372683 und in Blindenschrift ⠙⠊⠑⠎⠑⠇⠋⠁⠓⠗⠧⠑⠗⠃⠕⠞⠑.


Presseschau:
Dieselfahrverbote: Erste Bauarbeiten in Darmstadt“ (am 25.04.2019 auf T-Online.de).
„Gastbeitrag: Dieselfahrverbote sind sinnlos“ (am 14.04.2019 auf FAZ).
Dieselfahrverbote: Gericht fordert mögliche Fahrverbote für Reutlingen“ (am 19.03.2019 auf Zeit).
„Straubinger Tagblatt: Dieselfahrverbote - Nur mehr öffentlicher Verkehr kann eine Lösung bringen“ (am 18.03.2019 auf FinanzNachrichten.de).
„Rheinische Post: Städte- und Gemeindebund: Dieselfahrverbote führen zu weiteren Staus“ (am 15.03.2019 auf FinanzNachrichten.de).
„Stickoxid-Grenzwerte: Bundestag beschließt Gesetz gegen Dieselfahrverbote“ (am 14.03.2019 auf Zeit).
„Remo Klinger: Ein Anwalt gegen den Dreck: Wer ist der Mann, der die Dieselfahrverbote erstritt?“ (am 03.03.2019 auf Stern).
„Kölnische Rundschau: NRW-Umweltministerin Heinen-Esser gegen flächendeckende Dieselfahrverbote“ (am 02.03.2019 auf FinanzNachrichten.de).
„Hamburg: Dieselfahrverbote wackeln: EU erlaubt höheren Grenzwert“ (am 14.02.2019 auf Abendblatt).
„Hamburg: „Einzelne Dieselfahrverbote werden nicht reichen““ (am 14.02.2019 auf Abendblatt).
„Baden-Württemberg: Streit über Dieselfahrverbote eskaliert weiter“ (am 13.02.2019 auf FAZ).
„Stickstoffoxide: Vorerst keine Dieselfahrverbote in Wiesbaden“ (am 13.02.2019 auf Zeit).
„Luftschadstoffe: Dieselfahrverbote in Wiesbaden abgewendet“ (am 13.02.2019 auf Spiegel).
„Ob Arbeiter oder Manager - Ziel ist das gleiche Ba-Wü: Widerstand gegen Dieselfahrverbote breitet sich aus“ (am 11.02.2019 auf PI news).
Dieselfahrverbote: Andreas Scheuer rät Kommunen zum Widerstand gegen Fahrverbote“ (am 03.02.2019 auf Zeit).

Wortgrafik
Wortgraph Dieselfahrverbote

Wörterbuch-Information

Wortart: Substantiv


Typische linke Wortnachbarn: Luftverschmutzung


Typische rechte Wortnachbarn: verhängt



Jahresstatistik der Häufigkeit

Die folgenden Begriffe besitzen den gleichem Wortanfang:




Quelle Wikipedia CC-BY-SA 3.0. Alle Marken, Schutzzeichen oder angemeldeten Marken auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Inhaber. ¹ http://www.t-online.de/nachrichten/id 79462978/dieselfahrverbote-nrw-zieht-vor-oberstes-verwaltungsgericht.html. Bildrechte: / Bild Autor: Diego Torres Silvestre Lizenz: CC-BY-2.0 . Alle Bilder zugeschnitten.