Startseite > Bauart
Suche:

„Die Bauartzulassung“ - Substantiv

Die Vokabel Bauartzulassung ist das 391.228.-häufigste Wort im Deutschen und taucht 21-mal im Wörterbuch auf. Es handelt sich um ein feminines Nomen im Singular und hat den Artikel die. Hier sind exemplarische Verwendungen des Wortes im Volltext: "… einer Waage wird durch Bauartzulassung dokumentiert."¹ "… zu der bei der Bauartzulassung verwendeten Version zu prüfen."² "… ist mit einer erteilten Bauartzulassung nicht mehr erforderlich."³ Spiegelverkehrt wird es gnussaluztrauaB geschrieben. Die Reimworte lauten Zurechtweisung, Kohlevergasung und Armenspeisung. Der MD5-Hash ist dbffc6ced929a8ca8b8ac3337aba5c3a und der SHA1-Hash ist ad53aae943fd06f87091a0285a721f36484153d2. Die wählbare Telefonnummer lautet 228278985277864 und in Braille ⠃⠁⠥⠁⠗⠞⠵⠥⠇⠁⠎⠎⠥⠝⠛.

Wortgrafik
Wortgraph Bauartzulassung

Wörterbuch-Information

Wortart: Substantiv


Substitute: Typisierung


Typische linke Wortnachbarn: Eignungsfeststellung europaweite erteilten keine ohne Eine ihrer


Typische rechte Wortnachbarn: österreichisch dokumentiert verwendeten erforderlich besitzen genannten erhalten



Jahresstatistik der Häufigkeit

Diese Wörter besitzen einen ähnlichen Wortbeginn:


Herkunft Wikipedia CC-BY-SA 3.0. Alle Schutzmarken, Warenzeichen oder angemeldeten Marken auf dieser Internetseite sind im Besitz der jeweiligen Inhaber. ¹ Eichung ² Unzulässige Wahlbeeinflussung ³ Bauartzulassung.