Startseite > Axel
Suche:

„Der Axel“ - Substantiv

Der Term Axel ist das 6.999.-häufigste Wort der deutschen Sprache und tritt 3.486-mal im Wörterbuch auf. Axel ist ein männlicher Vorname und Familienname.º Es ist ein männliches Substantiv, mit dem Artikel der. Es folgen Beispielsätze des Begriffs im Text: "… Mats Gustafsson, Axel Dörner …"¹ "… der Bekennenden Kirche um Axel Werner Kühl erkannten den …"² "Eich wurde von Axel Vieregg vorgeworfen …"³ Gespiegelt wird es lexA geschrieben. Haxel und Saxel reimen sich darauf. Die zugehörige MD5-Checksumme ist faa1dc0b73eb3c5a704f554318e93cfa und die SHA1-Checksumme ist ec2e3b2b42f123d0815c3d1400125af7df98ffcb. Die T9-Darstellung 2935 entspricht diesem Wort.


Neueste Zeitungsbelege:
„Barclays belässt Axel Springer auf 'Overweight' - Ziel 70 Euro“ (am 28.09.2018 auf FinanzNachrichten.de Aktien).
„Prof. Dr. Axel Bücher zum W3-Professor in der Mathematik ernannt“ (am 21.09.2018 auf Universität Düsseldorf).
„Was passierte mit Axel Bonin?“ (am 20.09.2018 auf NDR).
Axel Ranisch, das Wunderkind aus dem Plattenbau“ (am 28.08.2018 auf B.Z.).
„Barclays hebt Axel Springer auf 'Overweight' - Ziel 70 Euro“ (am 28.08.2018 auf FinanzNachrichten.de Aktien).

Wortgrafik
Wortgraph Axel

Wörterbuch-Information

Wortart: Substantiv


Typische linke Wortnachbarn: dreifachen Ringier Reichskanzler Kanzler Journalistenschule Verlegers Verleger


Typische rechte Wortnachbarn: Springer Oxenstierna Prahl Corti Schulz Milberg Teichmann



Jahresstatistik der Häufigkeit

Die genannten Worte haben einen ähnlichem Wortanfang:

Die genannten Terme haben ein analoge Wortendung:

Aktuelle Bücher:

Axel Springer: Die Biographie
"Berlin ist das Herz Europas, ich kenne kein anderes.": Axel Springer und seine Stadt
Blick aufs Mehr: Axel Prahl und das Inselorchester mit dem Deutschen Filmorchester Babelsberg


Lizenz Wikipedia CC-BY-SA 3.0. Alle Handelsmarken, Warenzeichen oder eingetragenen Marken auf dieser Website sind im Besitz der jeweiligen Inhaber. ¹ Free Jazz ² Lübeck ³ Günter Eich º Axel (Name).