Startseite > Allgem
Suche:

„Allgemeine“ - Adjektiv

Der Begriff Allgemeine ist das 5.291.-frequenteste Wort in der deutschen Sprache und taucht 4.750 Mal im Textarchiv auf. Es ist ein Adjektiv. Hier sind typische Benutzungen des Begriffs in ganzen Sätzen: "… wurde in Preußen das Allgemeine Landrecht eingeführt."¹ "… ihrer Stelle wurde das Allgemeine Zoll- …"² "… die Führung der Amtsgruppe Allgemeine Wehrmachtangelegenheiten."³ Spiegelverkehrt wird es eniemegllA dargestellt. Das Wort reimt sich auf Standbeine, Hosenbeine und Opfersteine. Der MD5-Hash lautet c91729164d939f272345fa3853b9821c und die SHA1-Summe ist c61f0b6646cdc3dd244a627ec9ee6de376d43f39. Die wählbare Telefonnummer heisst 2554363463 und in Brailleschrift ⠁⠇⠇⠛⠑⠍⠑⠊⠝⠑.


Aktuelle Presseberichte:
„Hessens SPD-Chef gegen allgemeine Dienstpflicht“ (am 07.08.2018 auf Stern).
„CDU-Fraktionschef Dregger für allgemeine Dienstpflicht“ (am 06.08.2018 auf T-Online.de).

Wortgrafik
Wortgraph Allgemeine

Wörterbuch-Information

Wortart: Adjektiv


Andere Wortformen: allgemein


Typische linke Wortnachbarn: Frankfurter Hannoversche Westdeutsche Augsburger Märkische Thüringer Hessische/Niedersächsische


Typische rechte Wortnachbarn: Zeitung Hochschulreife Betriebswirtschaftslehre Luftfahrt Sprachwissenschaft Relativitätstheorie Kriegsschule



Jahresstatistik der Häufigkeit

Jene Begriffe haben den gleichem Wortanfang:

Diese Wörter besitzen ein analoges Wortende:


Herkunft Wikipedia CC-BY-SA 3.0. Alle Schutzmarken, Schutzzeichen oder eingetragenen Marken auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Inhaber. ¹ Preußen ² Allgemeines Abkommen über den Handel mit Dienstleistungen ³ Wilhelm Canaris.