Startseite > Affine
Suche:

„Affinerie“ - Substantiv

Das Wort Affinerie ist das 203.487.-frequenteste Wort in der deutschen Sprache und tritt 50-mal im Wörterbuch auf. Eine Affinerie ist eine Anlage, in der Metalle durch Herauslösen von Verunreinigungen in sehr reiner Form abgeschieden werden.º Es handelt sich um ein Substantiv. Die Silbentrennung lautet Af·fi·ne·rie. Das sind typische Benutzungen des Begriffs im Text: "… 1910 produziert die Norddeutsche Affinerie Kupfer auf der Peute …"¹ "… Aurubis AG (früher Norddeutsche Affinerie AG)."² "Die Norddeutsche Affinerie firmiert inzwischen unter dem …"³ Rückwärts wird es eireniffA dargestellt. Passende Reime sind Jugendserie, Pagerie und Maschinerie. Die MD5-Summe lautet 09458e2ffb20d38ddc30368d8c6ae95a und die SHA1-Summe ist 5089fe684b2118b00ce780bc45fafabbd9177ed1. Die korrespondierende Vanity-Nummer heisst 233463743 und in Braille ⠁⠋⠋⠊⠝⠑⠗⠊⠑.

Wortgrafik
Wortgraph Affinerie

Wörterbuch-Information

Wortart: Substantiv


Typische linke Wortnachbarn: Norddeutsche Norddeutschen die der


Typische rechte Wortnachbarn: Abwässer firmiert AG bemüht Kupfer galt verkauft



Jahresstatistik der Häufigkeit

Die folgenden Begriffe haben einen ähnlichem Wortanfang:

Die genannten Wörter besitzen ein verwandte Wortendung:


Quelle Wikipedia CC-BY-SA 3.0. Alle Marken, Schutzzeichen oder eingetragenen Marken auf dieser Webseite sind im Besitz der jeweiligen Inhaber. ¹ Aurubis ² Grasberg-Mine ³ C. Wilhelm Kayser, Ahlemeyer & Co º Affinerie.