Startseite > Adolph
Suche:

„Adolph“ - Substantiv

Der Terminus Adolph ist das 8.788.-frequenteste Wort im Deutschen und taucht 2.675-mal im Wortarchiv auf. Adolph Wilhelm Carl August Friedrich von Nassau-Weilburg war von 1839 bis 1866 Herzog von Nassau und von 1890 bis zu seinem Tod als Adolph Großherzog von Luxemburg.º Es ist ein Substantiv. Es folgen typische Benutzungen des Wortes in ganzen Sätzen: "Seit dem Tod Adolph Menzels, der ihn stark …"¹ "Herzog Adolph ging nach Luxemburg …"² "… übernahmen Ernst Däumig und Adolph Hoffmann."³ Rotiert wird es hplodA dargestellt. Die zugehörige MD5-Checksumme lautet 58dc1ecac45002db5b85aae526561d9b und die SHA1-Checksumme ist 6f4491f8e22b695131c9d4e9a0bfa1f45bd9864c. Die entsprechende T9-Darstellung heisst 236574 und in Brailleumschrift ⠁⠙⠕⠇⠏⠓.

Wortgrafik
Wortgraph Adolph

Wörterbuch-Information

Wortart: Substantiv


Typische linke Wortnachbarn: Gerlach Gustav Carl Johann Pädagogen Herzog Volkssternwarte


Typische rechte Wortnachbarn: Menzel Hasse Kolping Diesterweg Woermann Bermpohl Saurer



Jahresstatistik der Häufigkeit

Die genannten Begriffe besitzen den gleichem Wortanfang:

Jene Wörter haben ein vergleichbare Wortendung:

Veröffentlichungen:

Einfach - Vollkommen // Simple and Perfect: Sachsens Weg in die internationale Uhrenwelt. Ferdinand Adolph Lange zum 200. Geburtstag // Saxony's Path into the World of International Watchmaking
Adolph Menzel 1815-1905; Das Labyrinth der Wirklichkeit
Geschichte Friedrichs des Großen. Gezeichnet von Adolph Menzel


Lizenz Wikipedia CC-BY-SA 3.0. Alle Handelsmarken, Schutzzeichen oder angemeldeten Marken auf dieser Seite sind im Besitz der jeweiligen Eigentümer. ¹ Max Liebermann ² Landkreis Limburg-Weilburg ³ Unabhängige Sozialdemokratische Partei Deutschlands º Adolph (Luxemburg).