Startseite > Abgren
Suche:

„Die Abgrenzung“ - Substantiv

Der Begriff Abgrenzung ist das 5.260.-frequenteste Wort der deutschen Sprache und taucht 4.782 Mal im Wortarchiv auf. Es ist ein weibliches Nomen in der Einzahl und hat den Artikel die. Die Worttrennung lautet Ab·gren·zung. Hier sind Belegstellen des Begriffs im Volltext: "… wobei die Abgrenzung je nach Kontext unterschiedlich ist."¹ "Häufig wird eine willkürliche Abgrenzung vorgenommen …"² "… auch der Aspekt der Abgrenzung."³ Spiegelverkehrt wird es gnuznergbA dargestellt. Passende Reime sind Wegekreuzung, Aufheizung und Sitzheizung. Der MD5-Hash lautet 13971e48149aba124bfaa79babb69d77 und die SHA1-Summe ist 4f50286e89f2ed7db6f027c092cdc101187768c7. Die wählbare Telefonnummer 2247369864 korrespondiert diesem Begriff.


Aktuelle Presseberichte:
„Merkel ruft zu Abgrenzung gegen Rechtsradikale bei Demos auf“ (am 18.11.2018 auf Yahoo.de News).
„Landtagswahl aktuell: Schäfer-Gümbel fordert klarere Abgrenzung zu Grünen “ (am 21.10.2018 auf Hessenschau).

Wortgrafik
Wortgraph Abgrenzung

Wörterbuch-Information

Wortart: Substantiv


Bedeutungsgleiche Wörter: Begrenzung Saum Einfassung Umrandung Umgrenzung


Typische linke Wortnachbarn: klare östliche genaue westliche bewusster eindeutige scharfe


Typische rechte Wortnachbarn: gegenüber verläuft markiert bildet erschwert schwierig einzelner



Jahresstatistik der Häufigkeit

Jene Terme haben einen ähnlichen Wortbeginn:

Diese Begriffe haben ein gleiches Wortende:


Herkunft Wikipedia CC-BY-SA 3.0. Alle Schutzmarken, Schutzzeichen oder eingetragenen Marken auf dieser Homepage sind Eigentum der jeweiligen Eigentümer. ¹ Südosteuropa ² Metamorphose (Geologie) ³ Politik.