Startseite > Abgesc
Suche:

„Abgeschobener“

Die Wortschöpfung Abgeschobener ist das 6.271.593.-häufigste Wort in der deutschen Sprache und taucht 126 Mal im Referenzkorpus auf. Gespiegelt wird es renebohcsegbA getippt. Die zugehörige MD5-Checksumme ist 395b4f5ef381fa26d46360c74c7a5f1b und die SHA1-Summe ist 8b2306065b81edc62b28d68bb8dda97a66341dfa. Die T9-Darstellung 2243724623637 entspricht diesem Begriff.


Aktuelle Berichte:
„Zu Unrecht abgeschobener Afghane bekommt vorerst kein Asyl in Deutschland“ (am 21.09.2018 auf Yahoo.de News).
„Asylpolitik: Zu Unrecht abgeschobener Uigure bleibt verschollen“ (am 19.09.2018 auf Sueddeutsche).
„Zu Unrecht abgeschobener Afghane: Vorerst kein Asyl für Nasibullah S.“ (am 19.09.2018 auf Spiegel).
„Zu Unrecht abgeschobener Afghane bekommt vorerst kein Asyl“ (am 19.09.2018 auf Tagesspiegel).
„Anwältin will dagegen vorgehen - Zu Unrecht abgeschobener Afghane bekommt vorerst kein Asyl in Deutschland“ (am 19.09.2018 auf Focus).

Wortgrafik
Wortgraph Abgeschobener

Wörterbuch-Information

Typische rechte Wortnachbarn: Afghane



Jahresstatistik der Häufigkeit

Lizenz Wikipedia CC-BY-SA 3.0. Alle Handelsmarken, Warenzeichen oder eingetragenen Marken auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Rechteinhaber. .