Startseite > zwisch
Suche:

„zwischen“ - Präposition

Der Ausdruck zwischen ist das 69.-häufigste Wort in der deutschen Sprache und taucht 386.085-mal im Wortarchiv auf. Es handelt sich um die Wortart Präposition. Die Silbentrennung ist zwi·schen. Das sind exemplarische Verwendungen des Begriffs in ganzen Sätzen: "… liegt in der Ebene zwischen Great Dividing Range …"¹ "Deshalb unterscheidet man weiter zwischen halbdirekter …"² "Ihre Durchmesser liegen zwischen 10 …"³ Umgekehrt wird es nehcsiwz getippt. Ausgeliehen, beziehen und gesehen reimt sich darauf. Die MD5-Summe ist f4b9e4c6093955eb8cb0d6f2344192f7 und die SHA1-Summe ist 4bd939ed2e01ed1e8540ed137763d73cd8590323. Die Vanity-Nummer 99472436 entspricht diesem Begriff.

Wortgrafik
Wortgraph zwischen

Wörterbuch-Information

Wortart: Präposition


Ersatzworte: unter bei nebst inmitten zusammenhalten


Typische linke Wortnachbarn: Grenze Prozent Verbindung liegt Strecke Beziehungen Abschnitt


Typische rechte Wortnachbarn: den dem zwei beiden diesen verschiedenen ihnen



Jahresstatistik der Häufigkeit

Diese Wörter haben den gleichem Wortanfang:

Die folgenden Worte besitzen ein analoge Wortendung:


Quelle Wikipedia CC-BY-SA 3.0. Alle Marken, Warenzeichen oder eingetragenen Marken auf dieser Seite sind im Besitz der jeweiligen Eigentümer. ¹ Brisbane ² Demokratie ³ Uranus (Planet).