Startseite > zusamm
Suche:

„zusammengespielt“ - Verb

Der Terminus zusammengespielt ist das 166.562.-frequenteste Wort in der deutschen Sprache und taucht 65-mal im Nachrichtenarchiv auf. Es ist ein Verb. Die Worttrennung lautet zu·sam·men·ge·spielt. Es folgen typische Benutzungen des Begriffs in ganzen Sätzen: "… Leson zusammengespielt hatte, stieg als Ersatzgitarrist …"¹ "… er auch mit West-Coast-Jazzern zusammengespielt."² "… Band namens The Exclusives zusammengespielt."³ Rotiert wird es tleipsegnemmasuz dargestellt. Die zugehörige MD5-Checksumme lautet 14b5c82cbb6d15d068abb5bb567ffb6e und die SHA1-Summe ist bd666b68de038427f1c36c0458516ece3806713d. Die T9-Darstellung 9872663643774358 korrespondiert diesem Begriff.

Wortgrafik
Wortgraph zusammengespielt

Wörterbuch-Information

Wortart: Verb


Andere Wortformen: zusammenspielen


Typische linke Wortnachbarn: Exclusives Leson BKO Pege Patroons Juniorenspieler Verts


Typische rechte Wortnachbarn: Weltraum hatte hatten darunter dazu sondern haben



Jahresstatistik der Häufigkeit

Lizenz Wikipedia CC-BY-SA 3.0. Alle Handelsmarken, Schutzzeichen oder eingetragenen Marken auf dieser Seite sind im Besitz der jeweiligen Eigentümer. ¹ Wizard ² Maynard Ferguson ³ The Flock.