Startseite > verung
Suche:

„verunglückte“ - Verb

Die Vokabel verunglückte ist das 12.963.-häufigste Wort im Deutschen und tritt 1.685 Mal im Wörterbuch auf. Es handelt sich um die Wortart Verb. Die Silbentrennung ist ver·un·glück·te. Hier sind exemplarische Verwendungen des Wortes im Volltext: "Ein italienischer Arbeiter verunglückte beim Einbau der Aufzüge …"¹ "… Rückflug aus dem Exil verunglückte der General tödlich …"² "Seine Tochter Carmen verunglückte 1970 bei einem Verkehrsunfall tödlich."³ Umgekehrt wird es etkcülgnurev getippt. Der MD5-Hash ist 62b577e61f0c4b4f848b0bc7c15131dc und die SHA1-Checksumme ist f38b7cf41e0dedbf5d98451be49da775713db53d.

Wortgrafik
Wortgraph verunglückte

Wörterbuch-Information

Wortart: Verb


Lemma: verunglücken


Typische linke Wortnachbarn: tödlich Trainings Monaco Monza Nürburgring Mwale Trainingstag


Typische rechte Wortnachbarn: tödlich Michael Schumacherbeim Ayrton Monteverdi Radfahrerin Feuerwehrmänner Rindt



Jahresstatistik der Häufigkeit

Diese Wörter besitzen einen ähnlichen Wortbeginn:


Herkunft Wikipedia CC-BY-SA 3.0. Alle Schutzmarken, Warenzeichen oder angemeldeten Marken auf dieser Homepage sind Eigentum der jeweiligen Inhaber. ¹ Eiffelturm ² Spanischer Bürgerkrieg ³ Albert Bassermann.